Gurte lassen sich schwerfällig abrollen, das Kfz ist jedoch neuwertig (gerade 23.000km auf dem Tacho); wie kann ich das beheben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wen das Auto tatsächlich nur ein halbes Jahr alt ist,würde ich das in der Vertrags Werkstatt reklamieren.

Mit silikon spray würde ich es nicht probieren,den das textil Band,zieht das Öl ein,sauerei vorprogrammiert.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es neuwertig ist bzw. neu, greift doch die Werksgarantie! Warum reklamierst du das nicht beim Hersteller?

Ansonsten, wenn keine Schleifgeräusche vom Gurt zu hören sind (rollt ja auch einwandfrei ein), kann es eigentlich nur an der Lagerung der Aufrollwelle liegen. Das muss sich jemand anschauen, der sich mit den Dingern auskennt. Mit Silikon Spray da ran gehen, würde ich lassen. Am Ende versaust du dir nur die Gurt damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bevor man irgendwelche Tricks aus dem Internet ausprobiert, würde ich lieber zu einem Fachmann damit gehen! Das Risiko ist einfach zu groß, dass du das Problem noch schlimmer machst, anstatt es zu lösen. Besonders bei so einem neuen Auto! Hast du noch eine Werkstatt-Garantie auf den Wagen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du noch in der Hersteller-Garantie bist, dann ab zum Vertragshändler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?