Gurken Diät?! Bitte antworten!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich bin mir ziemlich sicher das der Jojo- Effekt eintritt. Ess doch einfach ganz normal, und mach jeden Tag 1h Sport... Dazu süßes/fettiges in maßen essen und 2-3 Liter Wasser trinken. Nach 18 Uhr keine Kohlenhydrate mehr, so sollte es eigentlich klappen. Das ist keine Diät, sondern eine dauerhafte Ernährungsumstellung. So bekommst du keinen Jojo- Effekt und nimmst dauerhaft ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei den meisten trifft der Jojo-Effekt ein;) vor allem wenn man wenig isst, und dann wieder normal nach der Diät :) wie viele gurken du essen darfst, hab ich leider keine Ahnung.. :) aber mach auf jeden fall viel sport:) dann geht das auch ohne Gurkendiät:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Gurken essen, bis du platzt, die bestehen fast nur aus Wasser und ja, du wirst einen Jojo-Effekt bekommen der sich gewaschen hat und das alles nur um kurzzeitig vielleicht ein kg Fett zu verlieren.

Wenn du schlau bist, machst du es anders. Treib viel Sport, iss morgens und mittags normal, nasch nicht so viel und ersetze die Abendmahlzeit durch eine Gurke oder anderes Grünzeug. Dann solltest du in zwei Monaten einen sehr schönen Effekt sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hmm also gurken kannst du essen so viel du willst aber soo gesund ist das nicht und der jojo effekt tritt 1000 pro ein weil du müsstest ja sonnst dein leben lang nur noch gurken essen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?