gurken auf dem balkon

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wechsle die Erde Jährlich aus ist besser wegen möglicher Krankheiten

Wenn du statt Gurken Tomaten anbaust, kannst du dir den Austausch der Erde ersparen. Schau mal unter Bodenmüdigkeit.

In einem Balkonkasten wirst du die Gurken ständig düngen müssen, sonst wird das nix, wenn du im nächsten Jahr wieder Gurken anbauen willst, musst du neues Substrat in den Kasten tuen, aus phytosanitären Gründen,(Pflanzenkrankheiten ), Da Gurken Starkzehrer sind und sehr empfindlich, (Mehltau), lohnt sich der Anbau auf dem Balkon nicht, geh lieber in den Biomarkt und kauf da die Gurken. In den Kasten setz Blumen, da hast du mehr von.

space1996 07.03.2014, 19:46

Ohman. Ich hatte schon gurken auf dem balkon 3 kg pro pflanze. Ich wollt nur wissen ob man erde austauschen muss. Und das ist kein balkonkasten

0

Was möchtest Du wissen?