Gurke auf die Haut?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das hat man früher so praktiziert, weil es einfach keine leistbaren, guten Kosmetikprodukte gab.

Die Internetseiten sind voll mit all dem Schmarrn, div. Öle ins Haar, Kaffeesatz auf den Körper usw.

Natur pur, zurück zum Ursprung...oder wie die Werbeslogans auch alle klingen...damit ist nicht gemeint, dass du die Lebensmittel zur Schönheitspflege verwenden sollst.

Bist du krank, helfen Kartoffeln, Topfen, Kraut und Co. unterstützend.

Andernfalls sind sie zum Essen gedacht, nicht dafür, dass man sie sich ins Gesicht ...klatscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

angeblich schon, probieren geht über studieren! ich schmier mir Topfen (Quark) oder Joghurt ins Gesicht, warte bis es trocken ist und wasche es wieder ab :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Gurkenscheiben direkt können helfen, allerdings nicht viel.

Sie sind durchaus gut für die Haut, entspannen sie und spenden ihr Feuchtigkeit und auch Vitamine.


Allerdings sind sie alleine nicht so erfolgreich, wie z.B. ein Gurkenpeeling, eine Gurken-Quark-Maske  oder gute Produkte aus Gurkensaft.


LG


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Da brauchst du ein gutes chemisches Peeling mit BHA.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gurke ist ein leckerer Salat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?