Guppys schwimmen die ganze Zeit oben

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

mach einen Wasserwechsel. Nimm die Hälfe oder sogar dreiviertel des Wassers raus und fülle es dann mit lauwarmen Wasser wieder nach. Wir hatten ein sehr großes Aquarium ( 450 Liter) und wenn unsere Fische sich so verhalten haben ( oben schwimmen) habe ich einen Großteil des Wassers ausgewechselt. Danach ging es ihnen deutlich besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du auch eine Belüftung? Deine Beschreibung lässt an Sauerstoffmangel denken. Das Wasser müsste eigentlich klar werden, wenn Licht und ausreichend Pflanzen sowie nicht zu viele Fische zusammenpassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben gerade vor 2 Tagen 4/5 ds Wassers gewechselt.... Belüftung müsste genug sein da die Pumpe ununterbrochen läuft und das Wasser plätschert.... Ich habe auch beobachtet, dass das Wasser etwas schäumt.... Aber das komische ist das 2-3 Fische nur oben schwimmen und die anderen nur unten (ausser der Goldie und ein oranger Fisch der dwn Guppys etwas ähnlich schaut, aber keine so breite Schwanzflosse hat, sonder eine zweigeteilte spitze....)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?