Guppy und Kupfersalmler zusammen in einem Aqua

4 Antworten

Also ich hatte auch Guppys und einen Schwarm Kupfersalmler in einem reich bepflanzten Becken, da war keiner aggressiv.

also es kann sein das die kupfersalmler sich nicht mit den guppys verstehen können aber es kann auch sein das sie sich verstehen das ist mein tipp:du kannst die fische (kupfersalmler und guppys) in ein aquarium für in etwa einen halben tag oder für 2 stunden in einem aquarium lassen wen sie sich verstehen kannst se lassen falls für sicher noch ein tag und wen nicht dan raus mit den salmlern.

Bei uns schwimmen Guppys und Rotkopfsalmler im gleichen AQ. Ich habe noch keine Steitereien beobachtet, doch die Salmler beobachten genau, wenn junge Guppys geboren werden... Aber sie fressen auch regelmäßig die Gelege meiner Blauaugen und Regenbogenfische. Falls du also Guppys nachzüchten willst, sind Salmler vielleich keine guten Partner. Ansonsten gehen beide Arten getrennte Wege und interessieren sich nicht füreinander. Wasserwerte und Futter sind offenbar beiden gleich recht.

Was tun? Guppys sind zu viele!

Hallo! Ich besitze ein 60 Liter Aquarium und habe mir nachdem 6 von meinen 10 Neons gestorben sind 3 weibliche Guppys und 1 männlichen Guppy angeschafft! Nun nach zwei-drei Monaten kam der erste Nachwuchs und mit der Zeit sind alle drei Weibchen da Guppys ja nicht so alt werden gestorben! Aber das Männchen lebte(jetzt immer noch) und natürlich noch ziemlich viele andere Guppys. Nun sagen meine Eltern es sind zu viele(es ist nicht so schlimm das keiner mehr Platz hat-aber es sind irgentwie doch zu viele) und ich muss die irgentwie los werden. Alle weibchen sind ganz blass und sehen nicht gerade schön aus deshalb wollen wir nur die Männchen behalten damit die sich auch nicht mehr fortpflanzen...Ich bin ja nicht doof und spül die armen das Klo runter! AUF GAR KEINEN FALL! Wenn denn schläfer ich sie lieber ein...obwohl das auch nicht schön ist...Habt ihr eine hilfreiche Idee? Bitte schreibt schnell! Danke! Liebe GrüßeSofelchen:)

...zur Frage

Guppys fressen sich gegenseitig was tun?

Ich habe ein 60L Aquarium und darin befinden sich momentan 3 guppy Weibchen und ein paar Babys da sie als ich 2 Männchen dazu getan habe sofort Nachwuchs bekommen haben, habe ich die Männchen mit den Babys in ein extra Aquarium getan weil es einfach zu viele wurden (35 Stück). Seitdem bemerke ich bei einem sehr sehr schönen guppy (royal blau mit einem großen Fächer) das sein Fächer angefressen wurde liegt das daran das ich ihnen die Männchen und die Babys weggenommen habe? Oder an etwas anderem habe das angefressene Weibchen erstmal in ein zusatzbecken im Aquarium getan damit sie zwar ihre Artgenossen sieht aber nicht zu ihnen kommen kann bitte um Hilfe und freue mich auf Antworten

P.S will den schönen Guppy echt nicht verlieren

LG. Jojo

...zur Frage

Kann ich Japan Guppys mit normalen Guppys kreuzen?

Ich habe 4 normale Guppy weibchen und 2 mänliche Japanische Guppys, also kann ich auf Nachwucks hoffen oder nicht...?

Und ich habe schon die Mänchen die weibchen jagen gesehen aber ich wolte zuerst fragen bevor ich mich zu Freuen beginne.

...zur Frage

Wie warm sollte das Aquarium für Guppys,Patys und Dalmatiner Molly?

Ich habe seid Gestern Guppy-Weibchen und Männchen,Platys-Männchen und Weibchen und 2 Dalmatiner Molly ein Weibchen und ein Molly wie warm sollte das Aquarium denn sein??

...zur Frage

Guppys richtig zusammen halten

Ich habe da mal eine Frage:Also ich habe mir vor kurzem ein Guppy Weibchen und zwei Männchen gekauft und ich weiss nicht ob das so in Ordnung ist.Vielen Dank wenn ihr mir helfen wurde,weil wenn es falsch wäre würde ich noch ein oder mehrere Weibchen hohlen.

...zur Frage

Blutig gebissen?

Ich habe da mal eine Frage meine weibliche Ratten ist seit Tagen sehr ruhig.

Wir halten Männchen und Weibchen zusammen.

Wenn sie im kräftig liegt und man sie rausholen möchte fängt sie an zu beißen „Blutig“

Kann mir wer weiter helfen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?