Guppy Geburt

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In solchen Situationen niemals den guten Ratschlag eines bekannten Science Fiction Autors ignorieren:

Don't Panic!

.

Man könnte dir natürlich raten das Guppyweibchen in ein Ablaichbecken zu setzen, damit die Jungfische möglichst vollzählig durchkommen, aber das halte ich für unangemessen. Der Guppy hat nicht umsonst den Beinamen Millionenfisch. Es ist für uns nicht immer leicht nachzuvollziehen, aber es gehört nicht zu den Aufgaben des Aquarianers allen Nachwuchs durchzubringen. Die Folge wäre zweifelsohne eine explosionartige Vermehrung, die letztlich niemanden zugute käme. Ich rate dir, der Natur einfach freien Lauf zu lassen. Der Guppy wird irgendwann ablaichen. Ein Teil der Jungfische wird mit Sicherheit gefressen, aber einige werden auch im Pflanzendickicht überleben. So reguliert sich der Bestand auf natürliche Art und Weise. :-)

abwarten, es hilft nicht sich gedanken darüber zu macehn weil soweit ich weiß gibt es keine Möglichkeit Guppys bei der geburt beizustehen bzw. zu helfen!

Bleib mal ganz ruhig da passiert nichts dein Guppyweibchen macht das in aller Ruhe erfreue dich dann an den Jungfischen

Guppy Weibchen versteckt sich ganze Zeit in Ecke?

Hey ich habe ein Guppy Weibchen das ein ziemlich dicken Bauch hat, ich weiß nicht ob es kurz vorm gebären ist weil es verhält sich komisch. Sie steckt schon Stunden lang in dieser einen Ecke unter einer Wasserpflanze in der Nähe des heizstabs. Meint ihr sie ist krank oder sie ist kurz vorm gebären?

...zur Frage

Ic habe plötzlich ein Baby Fisch im Aquarium gefunden! Was nun?

Ich habe kein zucht becken oder sowas und kenne mich nicht mit der Zucht aus. Ich weiß das ich sie in ein Zuchtbecken tuen muss weil sie sonst von anderen fischen gefressen werden. Ich weiß auch nicht woher dieser Fisch kommt. Es muss ein Guppy sein, da ich nur Guppy und panzerfische habe. Zebrabarsche zwar auch aber nur männliche. Ich weiß nicht wohin mit dem kleinen Fisch. :(.

...zur Frage

Gubby Schwanger - Geburt?

Ist das Gubby Weibchen schwanger? Wann kommt ca der Nachwuchs?

...zur Frage

Guppys paaren?

Hey ihr Lieben,

Ich habe mal eine Frage, undzwar können guppy Weibchen das Sperma des männchens soweit ich das weiss ja für bis zu 3 "würfe" aufbewahren.

Wenn ich nun nicht weiss (neues Guppy weibchen aus anderen Händen/ vom Händler z.b.) seit wann oder von welchem männchen mein Weibchen schwanger ist und es nun nach der Geburt der Babys die sie momentan trägt mit einem ausgewählten meiner Männchen zusammensetze um sie als nächstes mit ihm zu paaren, wird sie dann auch von diesem tragen, oder kann es sein dass sie dennoch das Sperma des vorgänger-männchens "wieder verwendet" ?

Vielen Dank und liebe Grüße

...zur Frage

Meine Guppy Dame platzt bald glaube ich?!

Hey, ich hoffe WIRKLICH ihr könnt mir helfen meine Guppy Dame ist einfach MEGA fett ich mache mir langsam wirklich Sorgen um meine kleine sie ist momentan das einzige Weibchen im Becken und schwanger war sie auch schon aber jetzt fing das an das vor kurzem bzw. Vor ein , zwei Monaten die Guppy Herren sie nicht mehr in Ruhe ließen da war sie aber schon etwas dicker und jetzt inzwischen sieht sie echt aus wie ein Kugelfisch sie hat aber jetzt nicht einmal abgelegt ich mache mir sorgen, bitte helft uns . Heute hängt sie nur am Heizstrahler :/

...zur Frage

Ist mein Guppy schwanger oder krank?

Also mein Endler Guppy Weibchen hat in den letzten Tagen einen ganz schö dicken Bauch bekommen und hinten am After wurde sie schwarz. Jetzt ist uns aber aufgefallen das der Fisch an sich (von Kopf bis Flosse) dunkler wird.

Hab schon in verschiedenen Foren geguckt, aber keine Antwort gefunden...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?