Guppies mit fadenfische und kampffisch?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

Guppys und KaFi zusammen geht gar nicht, denn für den KaFi wären die Guppys "schmutzige" Konkurrenz - das gibt Stress ohne Ende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich selber habe 4 Kampffische (natürlich in 4 verschiedene Arquarien ohne sichtkontakt) mit Guppys, Neon und Keilfeckbarben und habe noch nie Probleme gehabt. Von Fadenfischen würde ich dir wirklich abraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Ton111,
Das würde ich nicht machen, wie schon erwähnt, ist es besser den Kampffisch einzeln zu halten. Welche Fadenfische meinst Du denn und wie groß ist Dein Aquarium? Fadenfische und auch der Kampffisch verteidigen ihr Revier das könnte böse enden. Da Guppys lange Flossen haben werden die auch vom Kampffisch angegriffen, das willst Du doch sicher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich sehe ich da kein Problem aber das mit den Guppies würd ich mir nochmal überlegen...die sind in etwa so wie Unkraut...vermehren sich sehr stark und machen eventuell jagt auf die Brut der anderen/bzw die eigene.
Das Resultat... Andere Fische sterben weg und die Guppies vermehren sich fröhlich weiter bis man einen Phiranhia ins Aquarium setzt ;).

soviel zu den bösen Guppies :D, hoffe ich konnte helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ton111 22.01.2016, 13:02

Oke danke.Ist es nicht so das die fadenfische den nachwuchs essen dann entsteht keine überbevölkerung

0
G3n9staa 22.01.2016, 13:26
@Ton111

hatte von den dreien bisher nur mit guppies zu tun :D

0

also mein Großvater hat Guppys mit Fadenfischen im Aquarium gehabt... die Guppys haben glaub ich eine Woche durchgehalten bis alle weg waren :) ich rate es dir also nicht....bei Kampffischen weiß ich es allerdings nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dsupper 22.01.2016, 17:34

Fadenfische fressen keine Guppys - höchstens deren Nachwuchs. Aber ausgewachsene Guppys passen gar nicht in die Mäuler der Fadenfische.

2

Es ist nicht zu empfehlen Guppies mit Kampffischen in ein Aquarium zu setzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kampffische müssen alleine gehalten werden.
Guppys und Fadenfische würden gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?