Gummy bear chocolate layer cake

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Leider habe ich ein deutsches Rezept nicht gefunden. Wenn du das selbe Rezept haben möchtest, dann solltest du es übersetzen. Ich habe mir mal von Google helfen lassen, allerdings musst du es dir selbst etwas richtig zusamen rücken, schau mal:

Gummibärchen Layer Cake

(Kuchen Rezept von Martha Stewart, macht einen 5-Schicht-18-20cm runden Kuchen, serviert 30ish Personen)

Für den Kuchen: (Sie können dieses Rezept zu halbieren, um eine kleinere Kuchen zu machen)

3 Tassen (ca. 385g) plain / Allzweck-Mehl 2 & 1/2 Tassen (ca. 560g) Zucker (I verwendet Caster / super aber weiß / granuliert ist zu fein) 1 EL Backpulver 2 tsp das Backen / Bicarbsoda 1 TL Salz 1 & 1/2 Tassen ungesüßte Kakaopulver, vorzugsweise Niederländisch-Prozess 340g (3 Stöcke) Butter, geschmolzen 1 & 1/2 Tassen (ca. 360ml) Buttermilch 4 große Eier 4 große Eiweiß

Backofen auf 180 ° C (350 ° F). Fett und Linie drei 18-20cm Runde Kuchenformen (wenn Sie größer Kuchenformen können Sie dies in zwei Formen zu tun, riskieren Sie es nicht, wenn Ihre Dosen sind flach wie die meine, wie der Teig kann überlaufen haben). Linie A Standard Kuchenblech mit Papieren. In einer großen Schüssel, kombinieren Sie Mehl, Zucker, Backpulver, Natron Natron und Salz; beiseite stellen. Mit einem elektrischen Mixer, kombinieren Kakao und 3/4 Tasse heißes Wasser, bis eine dicke Paste bildet (dieser Vorgang die Schokolade Geschmack verstärkt). Butter, Buttermilch, Eier und Eiweiß; schlagen Sie, bis kombiniert. Schneebesen in Mehlmischung, bis glatt. Die Mischung in Dosen, verteilt auf fünf Ebenen zu machen (in zwei der Dosen und 1/5 im 3. 2/5, oder bei Verwendung von zwei hohen Dosen; 5.3 in ein und 2/5 in der anderen). Backen, bis ein Spieß in der Mitte des Kuchens eingesetzt wird, kommt sauber heraus, etwa 45-60 minutes.Cool in Dose für 10 Minuten dann vorsichtig aus Zinn zu entfernen und vollständig abkühlen auf einem Kuchengitter. Sie können den Kuchen an dieser Stelle zu kühlen, um sie leichter zu schneiden. Mit einem langen gezackten Messer, schneiden Kuchen in 5 auch Schichten und schneiden Sie Doming, die während des Backvorgangs aufgetreten sind. (Ich habe diesen Trick, um meine Kuchen backen gleichmäßiger)

Für die Glasur:

(Es klingt wie eine Menge von Butter und Zucker, aber Sie müssen eine Menge, um alle 5 Schichten abzudecken. Fühlen Sie sich frei, die Beträge für einen kleineren Kuchen halbieren) 500g (ca. 4 1/3 Sticks) gesalzene Butter, weich 500g (ca. 4 Tassen) Vereisung / Puderzucker, gesiebt 1 TL reinen Vanille-Extrakt 2-3 EL Milch Optional: Grüne, gelbe, rote Lebensmittelfarbe 375g (3 & 1/3 Sticks) gesalzene Butter, weich 375 (3 Tassen) Vereisung / Puderzucker, gesiebt 1/2 TL reinen Vanille-Extrakt 1-2 EL Milch  4 Packungen (700g) von Gummibärchen Bonbons

Um die Kuchenschichten und Krume Mantel der Kuchen zu füllen, legen Sie die 500 g Butter in einer großen Schüssel und schlagen Sie bis helles und flaumiges. Nach und nach 500 g gesiebten Puderzucker, während schlagen Sie auf langsamem, bis kombiniert, dann fügen Sie Vanille-Extrakt und schlagen Sie auf großer schaumig rühren. Fügen Sie Milch 1 EL zu einem Zeitpunkt während des Schlagens auf hohen, bis Sie die gewünschte Konsistenz zu erreichen Vereisung. Icing sollte sehr flauschig und heller Farbe, leicht zu verteilen, aber steif genug, um seine Form zu halten. Split-Gemisch in 5 gleiche Teile. In Lebensmittelfarbe zu vier aus Teilstücken, grün, gelb, orange und rot. Sandwich bunter Zuckerglasur zwischen den fünf Schichten des Kuchens. Verwenden Sie die verbleibenden Vereisung zu beschichten Krume die Außenseite Ihres Kuchen. Chill im Kühlschrank für mindestens eine Stunde, kann über Nacht bleiben.

Bereiten Sie weitere Vereisung mit den restlichen Zutaten und die obigen Schritte wiederholen, ohne Zugabe von Lebensmittelfarbe. Mit einem Spatel verteilt Vereisung glatt über die Spitze der Krume Mantel. Dekorieren Kuchen mit Gummibärchen. Sofort servieren oder lagern Sie in einem luftdichten Behälter bis zum Servieren.

Gutes Gelingen :-)

Quelle: http://www.raspberricupcakes.com/2013/04/gummy-bear-layer-cake.html/Google Übersetzer

cakelolli2 28.02.2015, 14:11

Schade :/ ,

aber danke dir für die Antwort!:)

0
Pummelweib 28.02.2015, 14:38
@cakelolli2

Ach so lach, stand gerade auf der Leitung malrunterhops...hihi. Du kannst es dir auch so Abschnitt für Abschnitt richtig zusamen stellen :-)

0

Was möchtest Du wissen?