Gummizug zahnspange!?

 - (essen, Zahnspange, Kiefer)

2 Antworten

Zum Essen sollten die Gummis schon raus. Wenn du beim Kauen dauernd mit viel Kraft gegen die Gummis ziehst, ist das auf Dauer nicht besonders gut für die Zähne, an denen die Gummis eingehängt werden, weil sie unnötig stark belastet werden. Für die Gummis ist's auch nicht so toll, so viele Dehnungen halten sie nicht aus. Ausserdem bleiben Essensreste an den Gummis hängen (viel Spass bei der ersten Currywurst...) und die Gummis sollten nach jeder Mahlzeit ersetzt werden, damit man mindestens drei Mal pro Tag frische (nicht ausgeleierte) Gummis drin hat.

Deswegen Gummis vor dem Essen rausnehmen und nach dem Essen neue Gummis einsetzen. Das geht auch in der Schule.

Ich denke, das ist kein Problem, wenn du damit auch isst. Die Kieferorthopädin/der Kieferorthopäde haben das wahrscheinlich nur gesagt, weil sie sich gedacht haben, dass die Gummis dich beim Essen stören. Wenn du dir unsicher bist, kannst du ja aber auch bei deinem nächsten Besuch dort einfach nochmal nachfragen :)

Was möchtest Du wissen?