gummischlauch ordentlicher chemiegestank?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

das, was Du da riechst, sind die Weichmacher, die in dem Kunststoff enthalten sind. Gerade bei billigen Importen von Gebrauchsgütern  aus China wie Deinen Gummisandalen werden häufig billigste und minderwertige, manchmal sogar gesundheitsschädliche Stoffe verwendet. Wenn der Geruch nach 2 oder 3 Tagen nicht weggeht, reklamieren und zurückgeben.

Dein Beitrag hätte mir viel besser in ordentlicher Groß- und Kleinschreibung gefallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wir sehen hier nur die Möglichkeit der Rückgabe - sicher wird der Händler nicht in der Lage sein, Ihnen eine zufriedenstellen Auskunft über Zusammensetzung und Art der Emissionen (Emissionsprüfbericht, Volldeklaration der Inhaltsstoffe) zu geben. Das Risiko,  hier  neben üblem Geruch hormonell wirksame Weichmacher oder ähnliche Schadstoffe aufzunehmen, sehen wir als grundsätzlich nicht vertretbar. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das chinazeugs stinkt teils echt übelst.

vielleicht hält der schlauch gar nicht lange genug um richtig auszudampfen. 

wenn die weichmacher rauslüften, wird das material eh porös.

und das, was du da riechst sind meines wissens alliphatische kohlenwasserstoffe. du hast völlig recht. das einzuatmen ist alles andere als gesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bevarian
12.07.2016, 14:38

Dafür ist das Zeugs allerdings nicht wasserlöslich - und er will ja damit duschen und nicht schnorcheln geh'n...! Wenn's ihm zu sehr müffelt: retournieren und was qualitativ hochwertigeres suchen!

0

Was möchtest Du wissen?