Gummiartige Farbe (Latexfarbe?) von Fliesen entfernen

4 Antworten

Hast du zu deinem Vormieter noch Kontakt? Und ihn gefragt, WAS für ein Zeug er da auf die Fliesen gestrichen hat?  "Gummi"-artig erscheint mir ziemlich auslegungsfähig. Ich bin - trotz meines Antwort-Versuchs allerdings keine Experte auf dem Sektor "Anstriche". Aber durch eine genauere Beschreibung des eigentlichen Stoffes des Anstriches lockst du vierlleicht diejenigen aus der Reserve, die fundirt was dazu sagen können.

Hi,der neue Limonenreiniger  von 3M reinigt, löst extrem gut organische Sachen. Gruß Osmond 

http://www.bybest.de/shop/pi.php/3M-Limonenreiniger.html 

Zitat: 

 

Zum Entfernen von Klebstoffrückständen

  • Entfernt Klebstoffrückstände von Dichtmassen, Klebebändern, Aufklebern sowie fettigem Schmutz
  • Enthält keine Lösungsmittel
  • Effektiv, aber schonend, auch auf den meisten Kunststoffoberflächen
  • In zwei Größen lieferbar

 

Farbe kann vieles sein.ZB.haben viele Badewannenlack benutzt (Werbung sugarierte"Fliesen und Badewannen wie Neu").Das wäre ein 2K Lack. Dieser wäre nur mit Wärme zu entfernen, also Heissluftpistole oder Lötlampe Aber vorsicht mit Lötlampe, Fliesen könnten platzen.

Sollte allerdings Latex oder Acrylfarbe zum einsatz gekommen sein wäre ich für Abbeitzer von Pufas oder Grüneck. Abbeitzer dick auftragen und mit einer Folie abdecken und 12-24 Std. warten.   viel Erfolg

Abbeizer - (Farbe, heimwerken, Bad)

Was möchtest Du wissen?