Gütertrennung,was kostet das in etwa?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gütertrennung beim Notar und bei Gericht ist abhängig vom Wert der Güter, die man trennt.

Preiswert ist es in jedem Fall, wenn Ihr Euch untereinander einig seid und diese Einigung Bestandteil der Scheidung wird, ohne dass das Gericht entscheiden muss über die Verteilung der Güter

In jedem Fall keinen Anwalt nehmen-dann wirds teuer!Direkt zum Notar gehen!Gib mal bei google Gütertrennung ein da gibts ix infos!Bei uns sagte man (wir haben nix gespartes,nur ne mietwohnung,paar discounter Möbel,und ein finanziertes Auto)wir müssen mit 85 euro ca rechnen plus paar Briefe die ewentuell fällig wären-mehr kann ich nicht sagen!Es hängt wohl abn -was man alles hat,wer viel hat-zahlt mehr!

Also wir bekammen heute unsere Notarrechnung zur Gütertrennung-130 euro!!!!Dazu gesagt wir haben normale möbel ,ein auto.....das ganz normale was jeder haushalt besitzt!

Was möchtest Du wissen?