Gürtelrose am Arm. Wie lange dauern die Schmerzen an?

3 Antworten

Es kann sogar dazu kommen, dass die Schmerzen chronisch werden. Deshalb ist eine GUTE Schmerzbehandlung sehr wichtig. Bitte geh in jedem Fall nochmals zum Arzt und lass Dir etwas verschreiben, was hilft. Novalgin wirkt oft gut, ist aber von Patient zu Patient unterschiedlich.

Gegen das Jucken und die Rötungen hilft am besten weiche Zinksalbe. Und, aber das weißt Du sicher alles allein, bittte alle Salben immer nur mit dem Wattestäbchen auftragen, täglich die Wäsche auch Handtücher waschen, so heiß es geht, und möglichst keine Berührungen.

Bei Gürtelrose muss man sehr hoch dosiert 800 mg alle 4 Stunden einnehmen, da muss man sich einen Wecker stellen.

Wurde Dir das so verordnet?

In schweren Fällen muss man Aciclovir sogar 10 Tage nehmen.

Geh nochmal zum Arzt, evtl. war das nicht ausgeheilt.

lg Lilo

http://www.apotheken-umschau.de/Medikamente/Beipackzettel/ACICLOVIR-AL-800-7549060.html

3

Hallo, ja so habe ich es auch eingenommen. Und der Ausschlag ging rasch zurück. Wundert mich nur etwas, dass der Schmerz am Nerv so hartnäckig ist.

0

Das sind Nervenschmerzen, die nach der Gürtelrose auftreten können. Sollten diese noch weiter anhalten, würde ich den Besuch eines Schmerztherapeuten empfehlen.

35

Der Neurologe kennt sich besser aus.

0

Gürtelrose duschen

Hallo , ich war gestern beim Arzt wegen meinem Ausschlag und dabei kam raus : Gürtelrose. Eine wirklich schmerzvolle Angelegenheit 😓 Ich weiß auch dass man duschen darf , jedoch vorsichtig. Meine Frage ist aber , ob das sehr weh tut ? Weil ich keine Lust auf noch mehr Schmerzen habe. Danke schon mal im Voraus :)

...zur Frage

Schon wieder Gürtelrose?

Hallo. Der kleine rote Fleck aus meiner letzten Frage am Hals hat sich tatsächlich als Gürtelrose rausgestellt. Ich wurde mit Zostex behandelt und die letzte Tablette habe ich Vorgestern genommen.

Seit heute morgen habe ich Schmerzen im linken Schulterbereich und ich dreh durch! Kann das schon wieder Gürtelrose sein? Oder ist das eher eine Verspannung?

Wenn ich meinen Arm hebe oder Kopf drehe zieht es in der Schulter oder wenn ich meinen Arm Kreise tut es sehr weh...

...zur Frage

Schmerzen 3 Jahre nach einer Gürtelrose?

Hallo zusammen!

Ich hatte von 3 Jahren eine Gürtelrose an der linken Schulter und am linken Ellenbogen. Diese wurde mit Zostex behandelt. Seit dieser Zeit habe ich an dieser Schulter immer wieder schmerzen, seit einigen Monaten verschlimmert es sich. Keine kann wirklich helfen. Ich werde "eingerengt" und kurze Zeit später sind die Schmerzen wieder da! Kann das immer noch von der Gürtelrose kommen und welcher Arzt könnte da helfen? Meine Hausärztin ist eigentlich recht gut aber das bekommt sie nicht hin!

Vielen Dank und Liebe Grüße tigger.maus

...zur Frage

Frage zur Gürtelrose 321?

Hallo @ all ....

Hab ne Frage ..... und zwar:

Meine Kollegin kam heute morgen verspätet zur Arbeit, weil sie vorab noch beim Arzt war. Sie klagte schon seit Donnerstag über Schmerzen im Oberarm. Heute morgen hat ihr Arzt dann gesagt, das sie eine Gürtelrose am Arm hat. Wusste gar nicht, das man das auch am Arm bekommen kann ... aber, gut.

Ich weiss, das Gürtelrose ansteckend ist ..... meine Kollegin meinte aber, das stimme nicht .....

Na, was stimmt denn nun!!!??? Ist Gürtelrose ... egal wo .... ansteckend oder nicht????

Danke schonmal für eure Antworten .....

LG .... rappelkiste

PS: Doofe Kommentare dürft ihr behalten .... immerhin sinds eure .... und mich interessieren die nicht.

-DANKE-

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?