günstiges Tablet auf für Kinder Empfehlung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du solltest in diesem Preisumfang, dir die Kindle-Series von Amazon anschauen, das neue fire und fire hd erscheint in wenigen Tagen und das wird wahrscheinlich ein ziemlich großes Aufgebot werden. Damit mein ich das es ganz schön rennen wird, weil amazon schon mit seinen vorgängern gezeigt hat, dass sie was taugen. Preisleistungsverhältnis wird daher, mit großer Wahrscheinlichkeit, gegeben sein.

Ich möchte dich aber trotzdem auch darauf aufmerksam machen, auch wenn du es vorhattest, dass für Kleinkinder/Kinder/alles-was-unter-elf-bis-dreizehn-jahren ist, der Umgang mit einem tablet-pc bis auf das wesentlichste reduziert werden sollte.

Viel Erfolg! :)

vatisma 22.10.2012, 22:21

Das ist schon klar, Sohnemann will auch "nur" seine von der Lehrerin genehmigten Lernseiten wie "Antolino oder Zahlenzorro" aufrufen. Und halt ab und an wenn wir im Restaurant essen gehen ein kleines Spielchen oder so. Ich finde 7 Zoll etwas klein und kann man da bei Amazon Kindle frei surfen, also jede Seite aufrufen? Dachte das ist überwiegend zum Bücher lesen?

0
oliverknowsit 23.10.2012, 18:01
@vatisma

Okay, super :)

Ja bisher nur ebook aber durch die kindle fire-series steigt es in den tablet Markt mit ein. Ich habe es dir deshalb empfohlen weil es günstig ist und du die gewünschten funktionen hast und außerdem, weil es von der bauweise, robust und, wie bereits gesagt, im verhältnis Preis zu Leistung ne gute Figur macht.

Falls es für dich nicht ansprechend wirkt, weil zu klein oder was auch immer, würde ich ein Modell von Acer oder Samsung empfehlen.Hier sind ein paar Angaben die ein 10 Zoll Tablet mindestens haben sollte. 1. Dual-Core 1GHz (besser 1.2 GHz) 2. 1GB RAM 3. 8 GB Interner Speicher 4. USB 2.0 Anschluss 5. W-Lan (Standarts beachten) 6. LCD- Display 7. Gorillaglas

So als kleiner Maßstab!

0

Was möchtest Du wissen?