günstiges robustes internetfähiges Handy gesucht (Motorola Gleam)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Den Bildschirm (Screen) ist der empfindlichste Punkt eines Smartphones. Die einzige Möglichkeit ist eine "Klapp-"hülle oder (wie du bereits vorgeschlagen hast) ein Klapphandy.

das Gleam hätte dann keinen Touchscreen (oder doch?)

Du hattest bis jetzt einen resistiven Touchscreen. Diese sind nicht wirklich genau, reagieren auf Druck, nicht wie bspw. das iPhone auf die Leitfähigkeit. Sie sind meistens in älteren oder "schlichten" Modellen verbaut. Sie sind günstiger als kapazitive Touchscreens.

Wenn du vom Touchscreen mehr erwartest, kaufe ein Handy mit kapazitivem Touchscreen. Er ist genau, hat mehrere Berührungspukte und reagiert besser auf die Berührung.

Meine Meinung ist, desto grösser der Bildschirm, desto besser findet man sich im Internet zurecht. Darum habe ich auch das HTC Sensation XL. Was natürlich gegen dein Budget und die "unempfindlichkeit" des Bildschirms spricht.

Auf einem Handy ganz ohne Touchscreen erschwert sich die Bedienung nochmals.

Wenn du also häufig das Internet unterwegs nutzst, empfehle ich dir etwas richtung Smartphone oder einfach etwas mit einem grossen Display.

Steglo2

Was möchtest Du wissen?