Günstiges FSX-Notebook gesucht. Idee?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

FSX, Notebook und 600€ passen nicht zusammen.

denn man braucht für FSX ja nicht gleich das beste Notebook. 

Nein, denn auf dem besten Laptop wird der FSX nicht flüssig laufen. Es gibt keinen Laptop, welcher für den FSX sinnvoll ist. 

Für 600€ kannst du einen Rechner basteln, der den FSX gut schafft. Für 600€ kannst du keinen Laptop bekommen, der nur annähernd passt.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von roboboy
08.04.2016, 21:45

Das liegt daran, dass der FSX mindestens 4 GHz schaffen sollte, eher 4,5-5,0GHz. Und das mit einem I7 4790k oder 6700k. Alternativ schafft auch ein I7 5820k diese Taktraten. 

Alles andere wäre sinnlos.

LG

0
Kommentar von klingelartus
09.04.2016, 09:54

Aber ein Freund von mir hat einen Laptop der auf jeden Fall unter 600 liegt und auf dem FSX flüssig läuft. Ich glaub der hat sogar einen Laptop zum arbeiten von Acer oder so.

1

Das Lenovo ThinkPad ist nicht schlecht. Das ist ein bisschen teurer, aber wenn man das gebraucht kauft geht das auch. Ich fliege auch auf dem Notebook und das ist auch Gebrauch (vom Vater). Hoffe, dass ich ein bisschen helfen konnte. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derdavid7478
09.04.2016, 12:52

Welches hast du genau?? Weil ich suche auch nach einem notebook für den fsx

0

Was möchtest Du wissen?