Günstiges Fahranfänger Auto mit wenig PS?

6 Antworten

Die Größe und die Leistung haben nicht das Geringste mit den Versicherungskosten zu tun. Google Typklasse.

http://typklasse.de/

=> die richtet sich nach dem Schadenbedarf des jeweiligen Modells.

Du solltest lieber versuchen, jemanden zu finden, der die Schüssel das erste Jahr für dich als Zweitwagen anmeldet. Und zwar mit allen Mitteln. Sonst wäre deine Auswahl möglicher Autos auf nicht sehr empfehlenswerte Modelle eingeschränkt.

Wenn du in Deutschland lebst hat die Leistung des Autos nicht wirklich was mit den Versicherungskosten zu tun ;) Mein 60 PS Kleinwagen kostet zB. deutlich(!) mehr in der Versicherung als mein Cabrio mit 140 PS.

Wie viel Geld hast du denn und wie viel Platz brauchst du? Wenn du das verrätst kann ich dir einige konkrete Fahrzeuge nennen ;)

Grüße

Also allerhöchstens bis 3000€ und sollte schon ein Kleinwagen sein aber man sollte auch Platz haben. (Kein Zweisitzer) ;-)

0
@bixudoo

Da gibts dann eine Menge ordentliche Auswahl.
Da wären:

-Fiat Punto 188

-Lancia Ypsilon

-Fiat Grande Punto

-Ford Fiesta 6

-Opel Corsa C

-Toyota Yaris

etwas größer:

-Citreon Xsara

-Peugeot 306

-Toyota Corolla

-Ford Focus

-Opel Astra G

Die sind alle zuverlässig und haben keine zu großen Rostprobleme.
Jetzt kannst du ja mal mobile.de anschmeißen und nach ordentlichen Inseraten suchen ;)
Die Eckdaten sollten ungefähr sein: Maximal 150tkm (besser noch weniger), mindestens 18 Monate TÜV (das heißt, dass wenigstens das wichtigste am Auto im einigermaßen guten Zustand sein sollte), am besten nicht älter als Baujahr 2000 und das ganze dann von einem Privatanbieter (da gibts idR mehr Auto fürs Geld als beim Händler ;))

Grüße

0

Hi
Der Hyundai Atos Prime 1.1 finde ich ist ein sehr schönes Auto genau wie der Hyundai i10. Beide Nichtstuer viele ps und schön klein und günstig.
Mit freundlichen Grüßen

Bestes und günstiges Auto für fahranfänger?

Welches ist das beste und günstigste Auto für Anfänger? Habe meinen Führerschein schon seit mehr als einem Jahr aber ich möchte gerne ein günstiges Auto fahren, sowohl wenig Verbrauch als auch günstig in Versicherung und steuer :)

...zur Frage

Gibt es ein (Gebrauchtes) Auto mit sehr viel PS für relativ wenig Geld?

Ich kenne mich mit Autos absolut überhaupt nicht aus, aber frage mich, ob es Geheimtipps gibt, ein Auto mit viel PS für wenig Geld zu bekommen, so maximal 30.000 Euro. Und mit viel PS meine ich mind. 600 PS, eher Richtung 800 PS. Klar dass es das nicht mal ansatzweise von BMW, Audi etc. gibt, aber vllt gibt es ja rel. unbekannte Marken, Japaner, oder halt gemoddete Autos.

Dabei sollte das Auto: -nicht über 40.000 km gelaufen sein -nicht so alt sein, also keine >10 Jahre alte Schleuder -unfallfrei -die PS sollten auch stimmen bzw. die Beschleunigung sollte der PS-Zahl entsprechen, heißt ich will schon in weniger als 3,5 sekunden auf 100 sein, sonst scheidet das auto direkt aus.

Habt ihr Tipps? Und bitte nur ernstgemeinte Antworten! Wenn es so ein Auto gibt, aber vllt halt doch etwas mehr kostet dann nennt es mir bitte auch!

Bloss all zu viel soll es nicht kosten, da ich pro Jahr knapp 50.000 km fahre aus Berufsgründen, heißt nach 1,5 bis 2 Jahren wird es eh verkauft.

...zur Frage

Versicherungskosten Fahranfänger für Mercedes C180 W202?

Hallo, bin neu hier und wollte mal fragen wie teuer die Versicherung ist für einen Mercedes C180 W202 als Fahranfänger. Bin 18 und würde mir gerne so einen holen. Er hat 115 PS und ist die Classic Version. Kennt sich jemand mit Versicherungen aus oder weiß wie viel man als Fahranfänger bezahlen muss für das Auto?

...zur Frage

Auto für Fahranfänger: Wenig Unterhalt, Wenig Verbrauch?

Hallo, suche ein Auto, für einen Fahranfänger. Den Führerschein habe ich schon seit einem Jahr und kann schon sehr gut fahren. Jedoch bin ich Student und habe ein begrenztes Budget. Ich suche ein Auto, welches nicht viel im Unterhalt kostet, eine günstige Versicherung hat und einen möglichst geringen Verbrauch hat.

Ich würde damit zur Uni fahren (5-10min Stadt) und zu meiner Freundin (30-30min Autobahn).

Ich weiß es gibt kein Auto, welches perfekt und günstig ist, aber vielleicht hat ja jemand einen Tip. :-)

...zur Frage

Kfz Versicherung auf Vater?

Hallo zsm , ich habe heute mein Führerschein bekommen und möchte demnächst ein gebraucht Auto von ca 2000-3000 Euro kaufen, ein kleines Familien Auto mit nicht so viel ps bis 75-80 ! Da ich aber jetzt Fahranfänger bin , wird die Versicherung wohl ganz schön teuer sein , deswegen wollte ich fragen ob ich die Versicherung auf mein Vaters Name machen kann , ? Er hat seit paar Jahren kein Auto mehr und war meines Wissens nach auf 45% wenn ich mich nicht irre, wieviel Euro sind das im Monat dann ?

...zur Frage

Fahranfänger (Versicherung Kosten )

Hi ich wollte mir als erstes Auto ein VW Polo 1.2 anschaffen (älteres model )Mit 75ps wie teuer ist für mich als fahranfänger die Versicherung ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?