Günstiges Auto zum auftunen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Günstig? Also was so für unter 10k geht sind Nissan 200sx s13 und s14, Mazda MX-5 und RX-8...

Sind alles Autos mit Hinterrad Antrieb und 4 Sitzplätzen (mit Ausnahme des MX5, der ist ein reiner 2 Sitzer). Tuning ist optisch wie leistungstechnisch (eher bei den Nissan als bei den Mazdas) einiges drin und sie bieten eine Klasse Basis für Umbauten im Gegensatz zu den ganzen VW Möhren mit frontlastigen Frontantrieb und einer Hardware die schon mit der serienmäßigen Leistung ihre Potenzial voll ausgeschöpft hat 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RefaUlm
18.04.2016, 07:09

Wobei richtiges Tuning auch nicht billig ist! 

Und Leute die meinen, dass man bei ATU und sonst welchen billig Anbietern vernünftige Qualität und eine super Performance Plus erwarten kann liegt falsch! 

Entweder richtiges Tuning was halt auch kostenintensiv ist oder es sein lassen, den ATU Tuning ist weder cool noch wirklich ernst zu nehmen!

0

grundsätzlich autos die von der breiten masse bzw besonders von jungen leuten gekauft werden. dazu gehören in der regel 3er bmw, vw golf oder polo, opel corsa, audi a3 usw. meist eher die älteren modelle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt aber schon,das es deutlich günstiger ist,sich gleich ein Auto,mit der gewünschten Leistung zukaufen?Jedenfalls,wenn es ums Leistungstuning geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was willst du ausgeben, für einen Armen Schlucker ist günsig um die 100€ rum und für nen Reichen was günstiges was für 80.000€?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?