Günstiges 125ccm Motorrad?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine "billige" 125 Kubik wird etwas schwierig.

Die Preise entstehen durch Angebot und Nachfrage, und jeder schreit nach einer "biligen" Gebrauchten, das lässt die Preise steigen.

Ich würde nicht nur nach dem Preis schielen, bringt nichts wenn du eine billig ein Schrottreifes Motorrad kaufst wenn du noch mal den selben Betrag in Ersatzteile stecken musst. Versicherung, Wartung und Benzin kostet auch geld da ist der Kaufpreis nur ein Kostenfktor unter vielen.

Guck am nach Moppeds die auch neu sehr günstig sind wie z.b. die Yamaha CBR 125 die neu 3300 Kostet und gebraucht natürlich bililger.

Am besten fängst du mit ner alten Simson an. Die sind nicht so teuer, haben nicht so viel Power und sind eig. Ideal als erstes Moped

Am besten suchst du danach auf EBay-Kleinanzeigen. Da gibt es sehr oft kleine Mopeds und auch größere Maschinen.

0

Was siehst du als teuer an ??
Auf mobile sind auch schon welche für 2000 ..?

Für 100 Euro bekommst du nen reifen.

Schau doch einfach mal auf Mobile.de

Da kannst du den Hubraum und die Leistung in der Detailsuche begrenzen.

Auf Ebay Kleinanzeigen, Zeitungen...

Was möchtest Du wissen?