Günstigere Kosmetikprodukte ohne Tierversuche!?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich benutze Kosmetik von alverde, der Naturkosmetik-Eigenmarke von dm. Die haben eine große Auswahl, kleine Preise und ich kann die Produkte nur empfehlen.

Burt´s Bees hat tolle Lippenpflegestifte. Die findet man z.B. bei Douglas.

0

auch nicht OHNE NACHHAKEN... http://www.kosmetik-vegan.de/erbse/tierversuche-dm-drogerie-markt/

Homepage von DM

"Wir haben uns intensiv mit dem Thema Tierversuche beschäftigt und bemühen uns, dass für Kosmetikprodukte Rohstoffe verwendet werden, die bereits bekannt und getestet sind.


Die Formulierung tierversuchsfrei nach den Richtlinien des deutschen Tierschutzbundes besagt, dass ein Rohstoff seit dem 01.01.1979 nicht mehr in Tierversuchen getestet wurde. Sobald diese Voraussetzung erfüllt ist, kann ein Produkt in die Positivliste aufgenommen werden, ganz gleich, wie oft es vor diesem Datum getestet wurde.

Die deutsche Rechtssprechung geht davon aus, dass nicht allen Verbrauchern bekannt ist, dass theoretisch jeder in der Kosmetik eingesetzte Rohstoff irgendwann einmal an irgendeinem Ort der Welt im Tierversuch getestet sein könnte. Produktaussagen wie >Ohne Tierversuche< gelten daher als Irreführung. Aus diesem Grund findet sich der Name dm-drogerie markt auch nicht auf den Positiven Listen der Tierschutzorganisationen.

Die Absicherung von Rezepturverträglichkeiten erfolgt bei uns ausschließlich durch dermatologische Tests an freiwilligen Versuchspersonen. Diese Tests begleiten ein Produkt von der Entwicklungsphase über die Phase der mikrobiologischen Stabilitätsprüfung bis hin zu Verträglichkeitstest durch unabhängige wissenschaftliche Institute.

1

Ich benutze auch nur Naturprodukte von alverde (bei dm preisgünstig) und Weleda (auch bei dm ist aber ziehmlich teuer).

;)

Wie wäre es, das Make-up mal wegzulassen ;)?

Was möchtest Du wissen?