Kann mir jemand einen günstigen und leistungsstarken Gamer-PC empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Für 300€ bekommst du nichts, was ich als "Gamer-PC" bezeichnen würde. Allein eine gute GeForce GTX kostet schon so viel. Wenn du so wenig Geld ausgeben willst (und noch kein Zubehör wie Bildschirm, Tastatur, ...) hast, würde sich da wohl eher ein Laptop eignen. Meiner hat ~500€ gekostet und für die Spiele, die ich spiele (eher ältere), geht er abgesehen von der Kühlung ganz gut.

Kannst du hier mal die Werte von dem besagten PC schreiben? Denn nur das Design macht noch keinen guten Rechner. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

minimum 600euro für gaming mit mittleren details in full hd und die 600 sind nur für den pc, monitor usw kommt extra

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GelbeForelle
17.01.2016, 15:44

für 600€ schaffste mehr als mittel

0

Für 300 € bekommst du keinen Gamer PC. Es gibt keine feste Grenze, aber hier wird mir jeder zustimmen. 

Damit kannst du Minecraft und CS:GO spielen, viel mehr auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von samuel101
17.01.2016, 13:55

Was galubst du denn, für wieviel man einen bekommen könnte, auf dem man Bf4 ruckelfrei drauf spielen könnte?

0
Kommentar von Tris0028
17.01.2016, 15:14

ab 600 €

0

Für 300€ bekommst du nur Schrott! Plane 700-800€ ein und dann macht das schon mehr Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine gaming graka kostet schon 300€. Suche villeicht mal nach einem gebrauchten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht für 300€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

300 € das soll doch ein witz sein oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von samuel101
17.01.2016, 13:53

Ne, ich kenn mich mit solchen sachen nicht so aus.

0

Was möchtest Du wissen?