Günstiger (Laser)drucker gesucht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich würde ja einen Geljet-Drucker empfehlen. Verbrauchskosten, Stromkosten und Anschaffungskosten sind deutlich niedriger und die Druckergebnisse selbst auf Normalpapier besser als bei Farblaserdruckern: http://www.toner-dumping.de/toner/ricoh-aficio-sg-2100n-geljetfarbdrucker-29-seiten-pro-minute-preis-inkl-uhg-p-8581.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SpitfireMKIIFan
05.11.2015, 17:10

Habe ich mir gerade mal angesehen. Volltreffer! Hätte nicht gedacht, dass es so ein Rundum-Sorglospaket noch gibt. Wobei ich dann doch wohl eher zum 3110dm tendieren würde (wegen Duplex-Einheit und größeren Patronen).

Vielen Dank!

0

Hallo,

ich kann Dir den HP Color LaserJet Pro CP1025nw Farb-Laserdrucker empfehlen (den hier: http://www.office-discount.de/UgsProductView?articleNumber=819805). Er erfüllt alle Deine Anforderungen.

  • HP ist ein renommierter Hersteller in Sachen Drucker und die Geräte haben eine recht hohe Lebensdauer.
  • Anschaffungspreis liegt bei ca. 160€
  • Ethernet (LAN) ist vorhanden + WLAN
  • getrennte Toner (sehr wichtig!) + günstige Toner (entweder Originaltoner für ca. 50€ oder eben von anderen Herstellern, aber kompatibel. Hier käme z.B. KMP in Frage, ist auch eine gute und hochwertige Marke und verkauft den Toner bereits für ca. 40€)

viele Grüße

Frederike

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?