Günstiger Laptop zum Musik machen?

1 Antwort

Puhhh... Also da fängt es ja schon an wenn du viele Synthesizer und Plugins  laufen lassen willst und auch 15 Spuren aufwärts gleichzeitig. Dazu brauchst du ne vernünftige Soundkarte, da wirst du wenn du in dem Budget bleiben willst nicht um ne externe rumkommen.

Kommt nicht nur auf den Arbeitsspeicher an, sondern auch auf die gesamte Systemleistung. Mal so zum Vergleich mein System (nicht Laptop):

AMD A6 3670 läuft auf stabilen 3,4GHZ
8GB Ram
Radeon HD7770

Um die mal grob zu umreißen. Bei Cubase oder Fruity Loops fängt der ab 15 Spuren an zu stottern was echt nervig ist, obwohl ich bei der Software alles perfekt habe einstellen lassen von einem Bekannten der Audioengeneering studiert hat.

Bei Musik braucht man zwar nicht so ein gutes System wie bei einem Gaming PC aber dennoch brauchst du vernünftige Hardware.

Merci! Jooo, also ne externe Soundkarte hab ich und alles was man sonst braucht. Ich brauch nur was, dass die Softwares auch unterwegs laufen.

1

Und ich bin noch nicht über Windows 7 heraus, weiß deswegen auch nicht wie sich das slles mit Win 8/10 verhält...

1

Was möchtest Du wissen?