Günstiger Laptop für Videoschnitt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine einjährige Reise nach Neuseeland? Gehst zu Fuß dahin?

Auch wenn es tausendmal nicht hören willst: Kauf Dir ein MacBook. Es läuft stabil und Adobe Pemiere und Photoshop brauchst dafür nicht, Windows 10 dagegen ist recht fehleranfällig.

Aber, wenn Dir ein 17-Zoll-Laptop mit fast 3 kg Gewicht lieber ist, lass Dich nicht aufhalten. Das glänzende Display wirst hassen lernen.

Mein Rat:

Wenn es schon was mit Windo.. sein muss, geh in einen Laden, wo reichlich Auswahl an Laptops hast und such Dir einen mit mattem und hellem Display, ordentlichem Tastaturanschlag, mit langer Akkulaufzeit, der höchstens zwei Kilogramm schwer ist.

Solltest nicht explizit ein DVD-Laufwerk brauchen, kaufe ein Gerät ohne, das spart Platz und Gewicht, und stattdessen lieber eine kleine externe Festplatte und ein paar USB Sticks oder Speicherkarten, Lesegerät vorausgesetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir nur diesen empfehlen : http://www.pcbilliger.de/laptop-notebook/lenovo/lenovo-thinkpad-t410-core-i5-2x24ghz?s Den besitzt auch ein Freund von mir und er schneidet damit selber Videos und um das zu machen reicht der vollkommen aus :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lenvos
06.10.2016, 18:53

Super! Direkt gekauft :)

0
Kommentar von MatthiasHerz
06.10.2016, 19:09

Du bist Dir bewusst, das dieser Laptop nicht einmal Full HD unterstützt, sondern nur maximal WXGA (1440 x 900)?

Aber vielleicht genügt das ja Deinen Ansprüchen.

0
Kommentar von DrehstuhI
06.10.2016, 20:19

Was ein Müll.

0

Was möchtest Du wissen?