Günstiger Gaming PC für 600-1000 Fr/Euro?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

auf www.mindfactory.de zusammenstellen 

Meine Empfehlung:

-Aktueller i5 Quad Core Skylake der 6. Gen

-8GB oder 16GB RAM

-500GB oder 1TB HDD

-ggf noch ne 128GB SSD für Windows

-GTX 970 OC oder R9 390 Nitro

-MB muss kompatibel sein, musst du wissen ob du ein billiges 50€ Teil willst oder ein teureres 80€ oder 100€ +

-Gehäuse muss groß genug sein und dir gefallen

-Netzteil und Lüfter von BeQuiet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LiemaeuLP 19.04.2016, 19:55

Sollte Mindfactory nicht in die Schweiz liefern, musst du den Pc halt auf www.amazon.de zusammenstellen, ist aber ein bisschen teurer

0

hoi!
Han min Pc selber zemmebaut ond alles uf www.digitec.ch bstellt. Die hend grossi Uswahl, schnelli Leferzit ond wenn eppis Kapput god bechomsch relativ eifach eppis neus!
Wenn Frage hesch chasch mech do anschribe

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst zusammenstellen, Tipps und gute Konfig findest du über Google oder YouTube.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://www.hitech-gamer.com/Gamer-PC/PC-GAMING-UNHOLY-V9.html

Für einen kleinen Aufpreis kannst du dir auch eine SSD reinklatschen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
robbycobra 19.04.2016, 19:52

viel zu teuer, da bekommt man viel mehr, wenn man selber baut.

0
LiemaeuLP 19.04.2016, 19:53

Wer kauft so nen mist, ist doch total überteuert!

0
dosia613theboss 19.04.2016, 20:00

NEIN MACH ES NICHT... BÜARGH

0

Was möchtest Du wissen?