günstiger Fotograf in Mainz für schöne Hochzeitsbilder

5 Antworten

Hey sabsa77 in der Umgebung Mainz fällt mir spontan https://www.kamera.de/ ein. Die haben ein Studio in Mainz und Wiesbaden und sollen ganz gut sein. Ihr Fotostudio umfasst Hochzeits, sowie Paar Fotoshootings sowie verschiedene andere Fotografien aller Art. Sie sind schon ziemlich lange im Geschäft und wissen was sie da tun. Die Preise sind etwas hoch, aber man bekommt auch was man zahlt ;) Falls du noch keinen gefunden hast kannst du ja da mal anrufen oder vorbeifahren!

Hast du schon mal in die gelben Seiten geguckt, oder bei google gesucht? Such dir die Tel.Nummern heraus und ruf da an - lass dir die Preise geben. Aber merke: die billigsten sind nicht auch gleich die besten Fotografen!

Nur eine im Raum Stuttgart, aber die ist gut und billig. Hab da auch schon mal Porträt machen lassen.

Liebe Janise, bin an der Fotografin interessiert. Kannst Du mir die Adresse bitte zukommen lassen?

0

Hochzeitsbilder nicht bekommen

„Wurdest auch DU oder einer DEINER Freunde oder Verwandte von einem Fotografen betrogen ? Wurde etwas vereinbart bzw. auch schon bezahlt, was bis heute (über Monate / Jahre) nicht geliefert wird ? War es vielleicht eine Hochzeitsreportage, eine Geburtstagsfeier, eine Taufe, Erotik-Event oder sonstige Veranstaltung / -Event.

Fotos sind auf besonderen Veranstaltungen einmalig, einen solchen Tag kann man meistens nicht noch einmal wiederholen. Verwandte und Freunde warten bis heute auf die Bilder und das vergebens ...und das alles nur, weil ein Fotograf der ein Auftrag angenommen hat, sein Versprechen nicht halten möchte oder sogar noch mehr Geld fordert ???

Freue mich über Eure Erfahrungen. D.

...zur Frage

Günstige Fotografen für Hochzeit

Wir suchen für unsere Hochzeit im Oktober einen günstigen Fotografen evtl auch einen der das privat macht denn die Preise für Hochzeitsbilder sind ja wucher... Kennt ihr Fotografen oder GUTE Hobbyfotografen in Aurich und Umgebung?

...zur Frage

Fotograf will 11 000 € für Hochzeitsfotos! Müssen wir das wirklich zahlen?

Wir haben beim fotografen hochzeitsbilder machen lassen, in der preisliste standen dann die kosten für verschiedene größen und zu guter letzt 89,90 € bild auf cd!Nun hat der fotograf 138 bilder von uns gemacht,wir haben es falsch verstanden,dachten das dann alle bilder auf einer cd rund 90e kosten würden.wir also hin und ihm gesagt wir hätten gerne alle bilder auf cd,er ohne jegliche anmerkung gesagt ok,nächste woche könnt ihr abholen,heute geht mein mann dahin und wird gefragt wie das nun aussieht,ob schon überhaupt über die kosten gesprochen wurde,er sagte ne aber ich hab das geld dabei für cd 90 + fotograf ,da wird er angelächt und ihm wird freundlich erklärt das wir so über 11 00 € dafür zahlen müssen. Das geht doch nicht?das können die doch nicht ernst meinen,wer bitte macht sowas und überhaupt selbst wenn jemadnso verrückt ist und so viel geld für fotos ausgibt,müsste er nicht vorher drauf aufmerksam gemacht werden das es solche imensen kosten sind?also wir sind total verzweifelt wissen nicht weiter,natürlich sehn wir ein,das es auch aunser fehler war ,bzw das wir nicht richtig verstanden haben,das nur 1 bild so viel kostet,aber wer ahnt denn sowas,also wir nicht,da entstehn keine entwicklungskosten ,nichts!!!!! Auf jeden fall können und wollen wir das geld nich dafür aufbringen,was können wir machen?können wir uns weigern,oder auf die cd verzwichten?bitte um hilfe...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?