Günstiger Drucker für Schüler/Student?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Grundsätzlich kann man sagen Tintenstrahldrucker sind für häufigen Gebrauch gut(mind 1-2 mal/ Woche) und Laserdrucker können auch mal nen Monat unbenutzt rumstehen. Am besten mal nach gebrauchten S/W Laserdruckern von Brother, Samsung oder HP suchen. 

PS.: Wenn du einen Tintenstrahldrucker zu selten benutzt, wird das Druckergebnis schlechter und der Drucker Reinigt die Düsen indem er sie quasi mit Tinte spült. Heißt viel Tintenverbrauch für die Katz. 

Beim Laserdrucker sind die Toner relativ Teuer. Allerdings gibts inzwischen relativ gute Replikate, die genau so gut funktionieren, wie originale Toner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flxjng7676
05.10.2016, 18:34

Danke für die Antwort!

0
Kommentar von flxjng7676
05.10.2016, 18:46

Ich werde mich umschauen.

0

Was möchtest Du wissen?