Günstiger als AMC Töpfe und auch genauso hochwertig gesucht

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gönn dir ein schönes Wochenende in Idar-Oberstein, genauer in Idar. Dort hat Fissler einen Werksverkauf: gute Ware, gute Beratung und reduzierte Preise! Im Hotel gegenüber gibt es sogar noch Gutscheine für den Einkauf.

Hallo Harti4301,

kann ich nur unterstreichen, ich habe die gleiche Erfahrung gemacht. Von wegen lebenslange bzw. 30 Jahre Garantie! Mein Schnellkochdeckel baut nach 28 Jahren kein Druck mehr auf, Ersatzteile können nicht mehr geliefert werden und ein Austausch gibt es auch nicht, von wegen Ersatzteile gibt es in 30 Jahren immer noch.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Sicher gibt es bestimmt gleichwertige Töpfe von Fissler oder WMF, aber geben die eine Garantie über 30 Jahre auf Griffe, Henkel oder sogar wenn der Topf oder Pfanne uneben wird. Denn dies kann ja passieren, wenn man vorher auf Gas über Jahre gekocht hat und nun auf Ceran umsteigt. Also ich bin von den AMC Töpfe sehr begeistert und möchte sie nicht mehr missen. Würde sie mir immer wieder kaufen.

Wenn Du Töpfe möchtest dann solltest DU wirklich zu Ikea, oder Tschibo gehen da bekommst Du Töpfe.

AMC hat ein Multigarsystem, umd AMC ist das einzige System bei dem Du Wasserlos und Fettlos zubereiten kannst. Alle andere kochen wasserarm oder fettarm, aber arm ist ein Begriff den man nicht genau defenieren kann. wasserlos und fettlos kan man defenieren

Vorsicht bei den ach so tollen Amc-Töpfen. Von wegen 30 Jahre Garantie und sonstige versprechen. Ich bin selbst auf die so freundlichen, alles versprechenden AMC-Mitarbeiter reingefallen und habe für über 2000 € Töpfe gekauft. Darüber ein kurzer Bericht. Auf der Messe in Hannover haben uns Amc-Mitarbeiter erfolgreich an ihren Stand gelockt. Wir hatten bereits einige Amc Töpfe und hatten ein paar Fragen. Unsere Töpfe haben nämlich Lochfrass im Boden. Die freunlichen Mitarbeiter versprachen uns das blaue vom Himmel, von wegen Umtausch auch nach 20 Jahren und kulanz ect. Wir kauften darauf hin neue Töpfe. Als die Töpfe da waren, gaben wir beim Probekochen unsere defekten Töpfe dem Mitarbeiter mit, der uns versicherte, kein Problem. Als wir die Töpfe dann zurück bekamen, wurde es aber zu einem Problem. Die Töpfe wurden nämlich nicht getauscht. Anstelle bekamen wir einen unfreundlichen Brief in dem Stand, der Lochfrass beeinträchtigt nicht die Funktion und wird deshalb nicht umgetauscht. Ich habe seit über 20 Jahren mit Edelstahl dieser Güte zutun gehabt, aber so eine schlechte Qualität zu so einem teuren Preis zu verkaufen und dann noch nicht einmal die Versprechen einzulösen ist in meinen Augen schon eine Frechheit. Ich werde bei der nächsten Messe diese Töpfe einmal einigen Kunden von AMC vorführen, dann sollen sie entscheiden ob es bei so teuren Töpfen hinnehmbar ist. Ich für meinen Teil bin durch mit dem ach so tollen AMC-Töpfen. P.S. In unseren vor ca. 25 Jahren gekauften billig Edelstahltöpfen in täglichem Gebrauch ist keinerlei Lochrfass zu erkennen.

Was möchtest Du wissen?