"Günstigen" farbigen Kontaktlinsen vertrauen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich bin in der selben Situation (habe den Artikel heut auch gelesen), nur ich habe mir bereits farbige Kontaktlinsen gekauft. Naja, aufgrund eines Einzelfalls würde ich nicht gleich Panik bekommen. Ich glaube da standen ja auch keine Hintergrundinfos, zb ob das Mädchen die Linsen in einer Linsenflüssigkeit gelagert hat/ gereinigt hat oder nicht (-> sonst Infektionsgefahr). 

Wenn du noch nie Kontaktlinsen getragen hast, kann es sein, dass dein Auge darauf 'reagiert', mit Entzündungen oder ähnlichem. Dass du gleich blind wirst ist sooo unwahrscheinlich, dass ich an deiner Stelle das Risiko eingehen würde. (Ich selber trage eh Kontaktlinsen und hab da jetzt keine Bedenken bzgl Entzündung o.ä.). Wichtig ist, dass du die nicht beim Schlafen nach Halloween drin lässt, weil du die Hornhaut im schlimmsten Fall so beschädigst. 
Die Standards sind hier denke ich schon besser als in den USA und im 'Normalfall' passiert nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LayneInChains
29.10.2015, 18:41

Ok, das hat mich jetzt wenigstens schonmal ein gaaanz kleines bisschen beruhigt. :D Ich bin sonst Brillenträger & hatte auch noch nie Kontaktlinsen drinne - ist es schwer, die wieder aus dem Auge zu bekommen?

0

Würde ich nicht, weil meine Freundin einmal wegen denen eine Entzündung hatte und das willst du nicht! Glaub mir !:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf das beim Optiker. Man sollte nie kontaktlinsen einfach mal auf gur Glück kaufen. Davon kann das auge krank werden. Oder eben blind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?