Günstige Zweitwägen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich hatte einige Jahre einen Daihatsu Cuore, gebraucht gekauft für 2000 €. Günstig in Versicherung und Benzinverbrauch, man bekommt gut einen Parkplatz und er ist meines Erachtens sehr zuverlässig, auch im Winter. Wenn wir nicht ein größeres Auto gebraucht hätten wegen der Anschaffung eines Wohnwagens, wäre mein nächstes Auto auch wieder ein Cuore gewesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
jetztgehtslos 19.03.2014, 09:00

Auch der Kia Picanto hat diesbezüglich einen guten Ruf.

3

wichtig ist das es kein sportliches, schnelles und KW starkes Vehikel sein darf, gut ist auch ein Auto das kein typtisches Auto von Jungen Fahranfängern ist. Weiter wäre auch gut das es nicht sehr alt ist, also Älter als 9 Jahre bei der Erstanmeldung durch dich, weiter wäre auch gut wenn es aus 1. oder 2. Hand ist, Verischerungen achten auf häufige Halterwechsel. Ach ja neben PS und KW ist auch noch sportverdeck und Cabrios wichtig die machen eine Versicherung auch nochmal teuer, ich habe die Erfahrung gemacht das kleine Stadtflitzer sparsam sind. Spezielle Marken musst du mal bei deiner Versicherung anfragen da jedes Auto anders berechnet wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sushien 19.03.2014, 00:33

Opel Corsa

0

Honda Jazz, Toyota Yaris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein japanisches Auto ist günstig in der Versicherung und sparsam sowie sehr zuverlässig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Renault Clio oder Opel Astra

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

VW Polo oder Audi A1.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?