Günstige Unterkunft Edinburgh Fringe Festival

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Leider, leider, leider hat howelljenkins da recht, auch wenn ich es anders formuliert hätte. Campen ist zur Festivalseason fast genau so teuer. Kurz gesagt: Edinburgh zur Festivalzeit für unter 50 Euro pro Person und Nacht kannst Du quasi vergessen. Eine Alternative kann es allerdings sein in Glasgow zu übernachten und den sehr günstigen Bus zu nehmen. Das richtige Feativalfeeling gibt das allerdings nicht.

Ich denke, ich werde hier (http://www.parkbreaks.com/2/uk/Holidays/Search/Parks/Availability/?ParkID=f0ceac63-be88-48eb-8a99-0c37cbeebc8c&SDay=18&SMonth=8&SYear=2014&EDay=24&EMonth=8&EYear=2014&AdultsN=1&ChildrenN=0&InfantsN=0&PetsN=0&Type=5&Theme=bookings_default)

Zelten gehen und in den sauren Apfel beißen müssen, knapp 200 Euro für 6 Tage campen bezahlen zu müssen. Plus Verpflegung. Plus eventuelle Tickets. Plus ÖPNV. Plus Flug.

...

gnaaa...

Aber danke für eure Antworten.

0

Hi,

Das Festival ist vorbei, und ich musste tatsächlich keine Nacht im Freien verbringen. Ich bin im "Princes Street East Backpackers Hostel" in der 5 W Register St, Edinburgh untergekommen.l, für überschaubare 21 Pfund/Nacht ( unter der Woche). Für ein 10 bzw.12 Bett Zimmer zwar immer noch teuer , aber ich glaube nicht, dass es noch billiger gegangen wäre. Das Personal war super nett, und es war, oh Wunder, sauber. Am Wochenende bin ich dann in einer Wg unter gekommen.

0
@BoehzerOnkel

Wow... Das war dann wirklich Glück! Und wie war das Festival so? Ich war dieses Jahr leidet nicht da...

0

das wird nicht klappen. wenn du nicht mal 40 schleifen pro tag zur verfuegung hast, kannst du nur unter 'ner bruecke schlafen (was ich aber nicht empfehlen kann).

Was möchtest Du wissen?