Günstige System- /Spiegelreflexkamera zum filmen sowie fotografieren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Filmen mit einer Spiegelreflexkamera oder Systemkamera ist zwar nicht schlecht, aber auch nicht so richtig zufrieden stellend. Für so kleine Filme zum Hausgebrauch reicht es schon - aber zum richtigen Filmen nur bedingt geeignet. 

Du kannst sehr gute Fotos damit machen - für das Filmen würde ich Dir fast zu einer Videokamera raten - sind besser für Filme geeignet. 

Ich habe selber schon Filme mit mft gedreht, und auch mit Hi8 -> die Unterschiede sprechen für Hi8, alleine schon im Handling. 

Nur 4K Filme mit einer Videokamera sind um Welten von der Bildqualität besser als das obsolete Hi8 im Analog-Bereich. 

Mit 500 Euro wirst Du aber nicht hinkommen - sind schon Kameras wie die gh4 von Panasonic (mft) schon deutlich über Deinem Budget. Die gh4 wurde einmal von Warentest als die Kamera zum Filmen schlechthin getestet.

Muss Dich vorher gründlich beim Händler informieren - Abstriche musst Du bei Deinem Budget schon machen müssen. 

LA

Geh zum Mediamarkt und kauft Dir was gerade im Angebot ist. Meist sind es Sony-Modelle. Allerdings... trotz aller eingebauter Automatiken... professionelle Dinge muss man damit noch lange nicht machen.

Wenn du auch filmen willst (Video), dann vergiss am Besten alle Kameras mit dem veralteten Spiegel. Die sind fürs Fotografieren ok, aber zum Filmen eher schlecht geeignet.

Schau dich mal bei dem MFT-Kameras von Panasonic um. Allerdings sind diese Kameras deutlich teurer als Dein Budget.

Deshalb mein Tipp, versuch eine gebrauchte GH2 oder GH3 zu erhalten.

UnleqitJurex 22.04.2017, 22:38

Was sind MFT Kameras ? Würden auch Systemkameras gehen wie die Sony A7?

0
BurkeUndCo 23.04.2017, 18:35
@UnleqitJurex

MFT-Kameras sind Systemkameras.

Im Gegensatz zu anderen Systemkameras, deren System meist auf den konkreten Hersteller eingegrenzt ist, ist das MFT-System eine Kombination der Hersteller Olympus und Panasomic.

Und natürlich wäre auch die Sony A7s praktisch ideal für Deine Wünsche, aber als echte Profikamera mit Vollformat-Sensor liegen diese Geräte auch in der Profipreisklasse. D.h., dass Du dafür mit ein paar passenden Objektiven schnell in der Preisklasse deutlich über 5000 Euro landen wirst.

Das MFT-System verwendet Sensoren, die in jeder Richtung nur halb so groß sind, wie bei der Sony A7. Dafür sind diese Kameras aber auch in einer anderen Preisklasse. Neu, mit mehreren guten Objektiven landest Du aber auch da im Bereich 2000 - 3000 Euro.

Deshalb mein Tipp nach guten Gebrauchtgeräten zu schauen.

P.S. Die MFT-Kameras sind qualitativ nicht so gut wie die Sony A7, aber doch so gut, dass damit zumindest Teile von Kinofilmen - z.B. der kleine Hobbit - gedreht wurden.

0

Nicht die Kamera macht professionelle Fotos sondern der Fotografierende.

Nu mal so um Enttäuschungen vorzubeugen.

Was möchtest Du wissen?