Günstige Möglichkeit, in München oder Nürnberg ein Android 6.0 (Marshmallow) routen zu lassen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich an deiner Stelle würde es selber machen , da es egal ist , ob es nun dir kaputt geht weil du der Anleitung nicht folgst , oder einer Person die keine Gewährleistung gibt es kaputt macht weil sie der Anleitung nicht folgt.

Im Internet gibt es genügend Anleitungen , mit Rooten Flashen und was du nicht alles haben willst.

genau das will ich eben nicht machen, weilnich damit schon ungute Erfahrungen gemacht habe.

0
@GottLiebtSie

Wie der andere schon sagte du wirst bestimmt gescammt , also dein Smartphone wird geklaut oder deine Daten oder was auch immer , wenn du es nicht selber machst.

Frag doch einen Bekannten von dir oder so , aber es wird keinen geben der sowas macht und dich nicht verarscht

0

Selber machen oder Freunde machen lassen.
Geht schneller, spart Geld und abgezogen wirst auch nicht.

Danke für Deine Antwort. Nur kenne ich keinen, der sich damit auskennt...

0

Ich würde das selbst machen.

1. Ist das Risiko groß das du gescammt wirst.

2. Musst du kein Geld ausgeben

Beim Rooten kann man nicht viel falsch machen wenn man der Anleitung folgt. :D

1. was bedeutet "gescammt"? 2. gebe ich lieber etwas dafür aus, dass es dann sauber funktioniert. bei meinem Samsung GT-I 9301 habe ich es selbst versucht und ungute Erfahrungen gemacht.

0

- Mit gescammt meine ich, wenn dich jemand abzockt. - Vielleicht übernimmt das Rooten auch ein Handyladen in deiner Umgebung (machen die aber eher selten)

0

Was möchtest Du wissen?