Günstige gebrauchte Spiegelreflex bis 200€ (Eos450D?)?

3 Antworten

Eine DSLR bedeutet aber dass du dich mit dem Thema Blende, iso und Belichtungszeit ausrinander setzen solltest. Wenn du planst, nur im Automatikmodus zu knipsen, ist eine DSLR rausgeworfenes Geld. Da kannst dann auch das Handy nutzen.

die Kamera ist nur ein Werkzeug. Es kommt drauf an, wie gut der Fotograf damit umgehen kann.

die canon 450D ist okay, kommt aber darauf an, was du machen möchtest...

Ja an sowas hab ich Spaß. Und gerade weil die Bilder 10 mal besser werden wenn man die richtige Einstellung etc hat als mit dem Handy finde ich das interessant.
Geplant sind Produktfotos auf weißem Hintergrund und ein paar Aufnahmen von Personen. Sie sollte auch relativ gut in dunkleren Räumen funktionieren. Nicht unbedingt Nachts aber halt einfach in nicht so hell beleuchteter Umgebung.

0
@Steinbrecher94

Dann sollte die Canon okay sein. Kaufe dir dazu das 50mm objektiv mit 1.8 Brennweite. Das sollte Lichtstark genug sein.

diese Canon kenne ich nicht. Ich selbst habe die EOS 70D

0
@miezepussi

Also für den Preis bekommt man nix deutlich besseres ? würde sie mit objektiv für ca. 150 bekommen

0
@Steinbrecher94

Das von mir empfohlene Objektiv kostet neu 100€

Wie gesagt, ich kenne diese Kamera nicht. Da sie aber keine Anforderungen in Sachen Geschwindigkeit haben, sollte die okay sein.

0
@miezepussi

Es ist ein Tamron 18-200mm Objektiv dabei. NP200€ und gebraucht wohl so um die 100. Aber ist wie gesagt im Preis schon drin.
Was heißt keine Anforderung an Geschwindigkeit?

0
@Steinbrecher94

"Dunkle Räume" - und dann so eine Gurke mit Offenblende 6,3? Ein schlechteres Objektiv wirst du für dein Vorhaben nicht finden.

0
@Steinbrecher94

Wie ist die Lichtstärke des Tamron? Irgendwas bei 3,5 - 5? Das ist für deine dunkle indoor-Fotografie nicht geeignet

0

Für deine Zwecke ist eine DSLR eigentlich recht sinnlos. Eine DSLM also Spiegellose Kamera oder selbst nur eine Kompaktkamera würde bei dir auch Sinn machen. Wenn du jetzt umbedingt eine DSLR haben willst, ist die 450D nicht schlecht. Schau dir aber mal die 1200d und 1300d an. Diese sind für Einsteiger perfekt geeignet. Kosten aber ein wenig mehr. Außerdem ist die 450d auch schon recht alt (2008).

Bei Kompaktkameras würde ich dir weche von Sonx empfehlen. (Neu ab 160 Euro). ZB bevor ich mit DSLR angefangen habe, hatte ich die Sony DSC WX 220. Auch keine schlechte Kamera. Also schau dich noch einmal um!

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

Sony Alpha 6000 - gute Alternativen oder doch Spiegelreflex?

Hallo, möchte mir eine Kamera zu Weihnachten selbst schenken.
Die Alpha 6000 von Sony gefällt mir ganz gut, aber trotzdem bin ich mir noch nicht ganz sicher, ob es eine System- oder Spiegelreflexkamera wird.

Ich werde meistens auf Feiern oder im Haus fotografieren, aber auch viele Natur und Fahrzeug-Bilder machen!

Welche Kamera ist die bessere Wahl für mich ?
Mein Budget liegt bei 500 - 600 Euro.
Würde mich auch nach gebrauchten umsehen, aber keine zu alten Modelle empfehlen.

Danke schonmal im voraus.

...zur Frage

Analoge Spiegelreflex;Bilder digitalisieren?

Hallihallo :)

Hätte da mal eine Frage,bezüglich Spiegelreflex-Kameras...

Hatte eigtl. Vor mir eine Spiegelreflex-Kamera zu kaufen... Jedoch wurde mir jetzt,durch meinen Vater seine "alte" Kamera angeboten...laut technischen Daten ist sie sogar besser als andere moderne Digitale Spiegelreflex Kameras...jedoch ist diese noch Analog...aber ich gehöre eben nicht zu der Generation,die sich Bilder auf Papier anguckt,sondern würde diese gerne auf einem USB Stick beispielsweise haben wollen und sie mir mit dem Pc angucken wollen....

Deswegen meine Frage: "Wie kann ich analoge Spiegelreflex Bilder digitalisieren?" Oder muss ich sie immer zum Spezialisten bringen?(Was auf Dauer sehr teuer werden würde...) Deswegen gibt es da Möglichkeiten? Habe bereits von einer Methode mit einem Scanner gehört? Sind die Bilder dann immernoch "so gut wie mit der Reflex gemacht"!?

Oder sollte ich das alles vergessen und mir lieber eine eigene digitale Kaufen? Wenn ja,dann welche bitte nennen :) (Bin noch Schüler,also keine besonders Teure! ;) Würde eigtl. Gerne nichtmehr als 300€ ausgeben,ich weis das ist nicht viel für eine solche Kamera,aber wäre nett wenn ich trotzdem eine Beratung der Preisklasse bekäme :) )

Würde mich sehr über antworten Freuen! :)

Mit lieben Grüßen, Jan1234

...zur Frage

Wozu der Spiegel in der DSLR?

Wofür ist der Spiegel in einer Spiegekreflexkamera? Macht sie dadurch bessere Bilder?

...zur Frage

Spiegelreflexkamera - Canon eos 1100D oder 450D?

Hallo :)

ich würde mir gerne eine Spiegelreflexkamera zulegen. Nachdem ich nun einige verglichen habe, sind mir die Eos 1100D und die Eos 450D besonders gut aufgefallen.

Kennt sich jemand aus und kann mir sagen welche im Preis/Leistungsverhältnis die bessere ist? Oder hat jemand Erfahrungen mit einer der beiden Kameras?

Es wird meine erste Spiegelreflexkamera sein also bin ich noch Einsteiger. Mir geht es somit mehr um die gute Bildqualität als um zahlreiche Funktionen.

(Das billig wirkende Gehäuse der 1100D spielt keine Rolle)

Liebe Grüße, Kathrin

...zur Frage

Wie mache ich gute Fotos mit einer DSLR (Canon 1300D 18 - 55mm Kit Objektiv)?

Ich habe mir eine DSLR gekauft um damit meinem langersehnten Hobby nach zugehen und damit auch auf Reisen zu gehen! Jezt ist allerdings meine Frage wie ich bessere Bilder schiessen kann und auf was ich am meisten achten sollte?

Ich hoffe mir kann jemand helfen :) Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?