Günstige brustvergrößerung in münchen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das Geld kannst Du Dir sparen. Günstig kann auch "schlecht" bedeuten. Eine schlecht gemachte Vergrößerung wirkt beim männlichen Geschlecht eher abstoßend.

Aus männlicher Sicht: Ob groß oder klein, ob A, B, C oder mehr, entscheidend ist nicht die Größe, ob eine Brust  ein anziehender Blickfang ist. Entscheidend ist die Form und vor allem die Proportion, also das Verhältnis zum übrigen Körper.

Wenn eine kleine Brust schön geformt ist und gut zur gesamten Erscheinung passt, wäre es unklug, diese womöglich verpfuschen zu lassen.

B ist aber nicht klein, sondern normalerweise die ideale Größe. B wirkt niemals aufdringlich, aber man muss nicht zweimal hinschauen, um einmal was zu sehen. Mit entsprechender Kleidung ist B einfach wunderbar. Zu jeder Gelegenheit passend, können Frauen mit B entweder gut verstecken oder auch mal etwas mehr zeigen der eben den in diesem Fall wirklich goldenen Mittelweg wählen.

Aus weiblicher Sicht kann ich leider nichts beitragen, aber wenn ich mir die Frauen anschaue, die normalerweise als Models auftreten, frage ich mich immer, ob das die weibliche Sicht ist, die hier ausschlaggebend ist. Wenn ja, wäre es erst recht ein Fehler B auf C vergrößern zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 18 bist du definitiv zu jung. Bis du 21 bist kann sich deine brust noch stark verändern. Wenn du sie dir jetzt vergrößern lässt, dann kann es sein, dass sie in 3 jahren echt schrecklich aussieht, weil sich alles verformt hat.

Bis dahin kannst du dich umfassend informieren, nach guten Ärzten recherchieren und Geld sparen. Wenn du mit 21 immernoch eine Vergröerung möchtest, kannst du es dann ja immernoch tun.

Bei einem guten Arzt musst du in der Regel hier in München schon so 7.000-8.000 Euro hinlegen. Alternativ kannst du aber auch über den DÄS gehen, da sind die OPs wesentlich günstiger (ca. 3.500 Euro), allerdings hast du da nicht so die freie Ärztewahl.

Mein Tipp: Beratungsgespräche kosten nichts (in der Regel, außer beim DÄS). Mach davon gebrauch und schau dir mehrere Ärzte an. Bedenke, dass dein OP-Ergebnis hoffentlich dein Leben lang hält, oder zumindest sehr viele Jahre. Und dass es darum geht, dass du dich vollkommen wohl fühlst. Spar lieber etwas länger um dich bei deinem Wunsch-Arzt operieren zu lassen, statt den günstigeren zu wählen und dann nicht zufrieden zu sein. Dann liegst du nämlich GANZ schnell wieder unter'm Messer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Sache an die du dabei unbedingt noch denken solltest: der Körper kann bis 21 noch wachsen. Sprich deine Brüste können auch noch auf ganz natürlichem Weg größer werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wirst du selbst in den Kliniken vorsprechen müssen. Ich gehe davon aus dass die Kosten von Fall zu Fall variieren, keine Klinik wird ihre Preisliste offen am Empfang rumliegen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

B ist doch eig echt schön. . Naja guz jedem das seine :) informiere dich mal bei deinen Frauenarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Keylap
05.11.2015, 12:44

Ansonsten alles gute für die Operation. mfg

0

Hallo schon mal daran gedacht östrogen creme auf die brüsste einzumassieren? Das lässt die brüsste natürlich vergrössern allerdings darfst du auch bicht rauchen weil zigaretten lässt die östrogenspiegel sinken und das testosteron steigt ich würde an deiner stelle 6 monate mit so ein creme versuchen bevor du zu op gehst vlt sparrst du auch das geld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bubacorelli
05.11.2015, 13:12

Hmm und wo kann man diese creme kaufen?

0
Kommentar von PuellaBonita
05.11.2015, 13:14

Erstmal empfehle ich dir eine endokrinologe oder frauenarzt östrogene bekommt man auf rezept aber wie gesagt du darfst nicht rauchen

0

Du meinst 80 c. Denn deinen Körperumfang wirst du wohl nicht mit vergrößern lassen wollen, oder? Schau doch mal im Internet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist mit 18 noch garnicht "ausgewachsen"! Kein GUTER Arzt wird dich daher jetzt schon an der Brust operieren! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bwhoch2
05.11.2015, 12:53

Aber leider gibt es nicht nur gute Ärzte, womit man schon wieder beim Preis ist. Für wenig Geld kann man keinen guten Arzt erwarten. Gute Ärzte wissen dagegen, was ihre Arbeit wert ist und werden diese nicht "verschenken".

1

du solltest dir lieber überlegen das geld sinnvoll zu nutzen, schade dass du dich nur über deine brustgröße definieren möchetst

es gibt sachen die wichtiger wären

und wenn du schon sowas machen lassen willst, was in meinen augen schlimm genug ist, dann frag deinen arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?