günstige autos mit viel ps und vl schicken und sportlichem design?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo :)

Die Japansportler sind nicht nur selten sondern auch teuer & machen dann besonders Ärger, wenn es ggf. um seltene Ersatzteile geht... muss man nicht haben, gerade als Anfänger :)

Vllt. ist für dich ein 3er BMW was.. ist ja schon fast ein Klassiker & ein problemloses leicht zu findendes Auto zudem.. außerdem preislich bei weitem nicht so abgehoben auch im Unterhalt :) Oder ein Ford Cougar, den fuhr einer meiner Realschullehrer --------> ein elegantes Coupé mit V6 Motor und toller Ausstattung, den fanden wir Schüler damals obercool (den Lehrer übrigens auch). Hat solide Mondeotechnik also drohen auch hier wenige Überraschungen!

Hoffe, ich konnte dir helfen :)

Mazda RX-7 ist verdammt teuer in der Versicherung! Nimm lieber einen Nissan 200sx s13 mit 169 PS, das reicht bei dem Fliegengewicht vollkommen. Von getunten Autos würde ich als Laie und ohne eigenes Einkommen die Finger von lassen!

Günstig verträgt sich selten mit Sportlich und viel Ps

Und wie immer bei derlei Kinderfragen, folgende Rückfragen:

Was ist "günstig"?

Was ist "viel PS"?

definiere günstig

und Sportlich...wieviel PS ca?

Mit 15 oder 16??? Gibt viele günstige Modellautos, aber ohne PS!

Werde erst mal erwachsen

Was möchtest Du wissen?