Günstige Alarmanlage für ein Haus mit 2 oberen Etagen+Erdgeschoss+Keller?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Prinzipiell ist das eine Funk Einbruchmeldeanlage mit Fallensicherung. Uneingeschränkt zu empfehlen wäre hier die Daitem D22. Diese ist absolut drahtlos. Zentrale, Melder und Außen Sirene. http://ips-secure.com/funkalarmanlage_muenchen.html Durch die Zertifizierung EN 50130 und EN 50131 Klasse II (Grad 2) wäre diese ab einem Investitionsvolumen von 2000 Euro und bei einer professionelle Einrichtung förderfähig nach KfW. Überlegenswert wäre ob du noch eine Redundanz in die Übertragung von Alarmen einbauen möchtest. Was ist wenn GSM nicht verfügbar ist? Bei Fragen jederzeit gerne

Was möchtest Du wissen?