Günstig katzenspielzeug kaufen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Meine Katzen spielen am liebsten mit Papierknäueln, dickeren Seilen, denen sie nachjagen können, oder auch so Plüschbällen, die es sogar in Supermärkten mit Tierbedarf zu kaufen gibt.

Allerdings beschäftigt sich keine meiner Katzen alleine mit so einem Spielzeug, sondern es ist immer besser, wenn Ihr mit den Katzen spielt.

Ein Kratzbaum, je höher, desto besser ist natürlich das optimalste zum Kratzen, aber Kratzmatten sind auch beliebt und meine Katzen benutzen auch den Fussabstreifer vor dem Eingang, der aus nem Kokosmaterial ist und mittlerweile ziemlich mitgenommen aussieht, als Kratzmatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi , besondere Seiten wo man es herbekommt, weiss ich leider nicht, holen ganz altmodisch bei Fressnapf, Futterhaus oder zooplus (online).

Meine stehen voll auf Kratzpappen, Baldriankissen und ihr Fummelbrett. Auch mit der Katzenangel Spiel ich gern mit den beiden, habe eine die man ausziehen kann von Fressnapf, da kann man auch die Beute unten auswechseln. Bälle kommen auch immer gut an, günstigste Alternative sind da Tischtennisbälle, die sind auch schwimmfähig, so das man im Sommer die auch in einer Schüssel Wasser reinpacken kann, manche Katzen fischen die dann ganz gern da raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ehrlich: darüber sollte man such eigentlich informieren, bevor man sich Katzen zulegt! Eigentlich braucht man für Katzen nicht unbedingt besonders Spielzeug. Wichtiger ist, dass man sich mit den Tieren beschäftigt und regelmäßig mit ihnen spielt. Da reicht schon ein kleiner Ball, dem sie hinterher jagen können. Wenn Du Spielzeug kaufst, dann bitte nicht nur billig, sondern höherwertig. Eine Spielzeugmaus für 1 Euro, die so billig gearbeitet ist, dass sie schnell zerlegt wird und mit Teilen, die die Katzen dann verschlucken können - das sollte dich nicht sein. Also guckt nach vernünftiger, robuster Qualität. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maylina20
06.12.2015, 17:39

ich habe mich bereits viel informiert ich frage nur nach eueren Erfahrungen :) das ist doch nicht böse gemeint .. und ja es soll nicht diese "billigscheisse" sein sondern schon etwas höhere Qualität jedoch sollte diese auch nicht so teuer sein ...

0
Kommentar von maylina20
06.12.2015, 17:39

ich habe mich bereits viel informiert ich frage nur nach eueren Erfahrungen :) das ist doch nicht böse gemeint .. und ja es soll nicht diese "billigscheisse" sein sondern schon etwas höhere Qualität jedoch sollte diese auch nicht so teuer sein ...

0
Kommentar von maylina20
06.12.2015, 17:39

ich habe mich bereits viel informiert ich frage nur nach eueren Erfahrungen :) das ist doch nicht böse gemeint .. und ja es soll nicht diese "billigscheisse" sein sondern schon etwas höhere Qualität jedoch sollte diese auch nicht so teuer sein ...

0
Kommentar von MiaB24
06.12.2015, 22:55

Qualität hat aber ihren Preis

0

das beste sielzeug hier ist ein langes stück schnur. über den boden gezogen zum fangen

alternativ dieselbe schnur an einem ast als spielangel.

oder geworfene leckerchen. oder raschelkisten, das ist ein karton mit irgendwas rascheligem drin (trockenes laub, zeitungspapier,.. muss ungiftig und unprobematisch beim schlucken sein), mit ner handvoll lerckehn drinne zum suchen


das einzige was ich kaufe sind baldriankissen. da bin ich schlicht zu faul zum selbermachen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maylina20
06.12.2015, 17:47

Ok das klingt ja schon mal super :) und wie ist es mitm Tierarzt und so ?:) also ich frage nur weil meine wurden das letzte mal 2014 geimpft wie viel nassfutter sollten sie am Tag kriegen ? meine kriegen morgens und Abends und trockenfutter haben sie immer :)

0
Kommentar von elfriedeboe
06.12.2015, 18:43

kommt drauf an viel sie wiegt und nass Futter bekommt meine zweimal am Tag und Trockenfutter liegt immer bereit! und jedes jahr einmal zum Tierarzt!

0

Was möchtest Du wissen?