Günstig aber trotzdem "gute" Grafikkarte gesucht

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Würde vorschlagen, entweder die Gigabyte Radeon HD 5670, 1024MB GDDR5.
http://geizhals.at/deutschland/a497810.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von compu60
29.01.2011, 23:01

Oder die Gigabyte GeForce GT 430 OC, 1024MB DDR3
http://geizhals.at/deutschland/a597974.html
Sind zur Zeit die besten zu dem Preis. Persönlich würde ich zur Radeon greifen. Obwohl ich zum Gamen bessere nehmen würde, kosten aber entschieden mehr.

0

ich habe mir für 40 € geforce gt 220 geholt, aber hol dir liebr geforce gt 240 die soll gut sein kostet so ca 50€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OliverMD
29.01.2011, 22:54

für 40€eine 220gt wo das denn??

0

Für eine Grafikkarte sage ich immer, wenn man spielen will:Mindestens 100 Euro. Aber mit 50-70 das wird das Endergebnis nicht grad toll sein. In der Preisklasse ein Gt 430 oder 5570 würde ich sagen. Wenn du doch ein bisschen mehr investieren willst eine Sparkle GTS 250 oder eine GTS 450 oder ATI/ATI 5770. Ich empfehle dir mindesten 1024 MB Grafikspeicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OliverMD
29.01.2011, 22:55

ist schon klar das weiß ich auch dafür habe ich eine seite aber ich möchte mir ganz gerne eine karte übergangsweise kaufen wenn du verstehst hehe

0

Hallo OliverMD, wie Du siehst, sind billige Grafikkarten für den Computer nicht gut. Man hat nur Ärger damit. Aber, gibt eine Grafikkarte, die trotzdem noch preisgünstig ist. Grafikkartentyp: Sapphire HD4350 von Neckermann. Preis: 33,59 Euro plus 5,95 Euro Versandkosten. Dangerangel1261

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OliverMD
01.02.2011, 22:53

ähm ... ja schon klar ... werbung ftw usw vor allem bei der drecks karte

0

Was möchtest Du wissen?