Gucken Frauen Schwulen Pornos? Ernstgemeinte Frage an Alle Frauen!

14 Antworten

Hallo. Ich bin 30, verheiratet mit einem Mann und habe zwei Kinder. Ich bin sexuell momentan nicht aktiv. Ich verspüre keinen drang bzw keine Lust mit meinem Mann zu schalten. Dafür schaue ich mit total gerne Pornos mit schwulen Männern an. Ich finde es toll, wenn sie sich küssen und anfassen. Am liebsten muskulöse. Teilweise beneide ich sie. Aber eigentlich liebe ich meinen weiblichen Körper. Ja ich bin derzeit unzufrieden, weil ich zugenommen habe, aber das ist keine große Sache. Was sagt das nun über mich? Bekomme ich das sexuell mit meinem Mann wieder hin?

Ich weiß, dass das Thema schon alt ist, aber ich bin selbst bei dieser Fragestellung beim Googlen hier gelandet und so möchte ich auch meinen Senf dazu geben... Ich bin eine Frau und glücklich mit einem Mann liiert. Trotzdem schaue ich mir sehr gern Schwulenpornos und auch Shemalepornos an. Ich sehe aber auch generell gern Pornos an und finde es sehr erregend. Scheine da auch eher eine von den etwas visuelleren Typen von Frauen zu sein... Ich glaube, es ist auch einfach der Tabubruch, der mich reizt und erregt, denn ich hasse Homophobie... Bin mit zwei Machos (Vater und Bruder) aufgewachsen. Vermutlich liegt es daran. Aber zum Lesbischwerden hat's dann doch nicht gereicht! Sehe mir wohl gern Penisse an... ^^

Also ich bin eine Frau und bisexuell und nope. Schwulenpornos gucke ich mir nicht an. Heten- und Lesbenpornos finde ich ungemein erotisch, erregend und gucke sie gern. Bei Schwulenpornos finde ich das Vorspiel immer noch ganz gut, aber wenn es dann richtig zur Sache geht und sie z.B. Analsex haben, kann ich damit gar nichts mehr anfangen. Habe in meinem Leben nur zwei Schwulenpornos gesehen und fand sie beide eher so....meh. Ich weiß aber von meiner Schwester, dass sie Schwulenpornos extrem gut findet. Sie ist aber auch pansexuell und hat Trans-Phasen, vielleicht hat das ja auch etwas damit zu tun.

Was möchtest Du wissen?