GTX1080 (x2) wird bei spielen über 60FPS immer ultra heiß?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für eine Grafikkarte die unter Volllast arbeitet sind Temperaturen über 80° nicht direkt ungewöhnlich. 100° wird zwar schon zum Ausnahmefall, aber ich vermute einfach dass die Kühlung des Systems bei mehreren Grafikkarten nicht optimiert wurde und die sommerlichen Temperaturen ihr übriges dazu geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gmod123
05.06.2016, 10:08

Robocraft ist kein so ein leistungsfressendes spiel. weil mein alter samsung laptop wo nicht mal halflife 2 lief hat es bei normalen temperaturen gepackt. aber mir macht halt dieses fieberngeräusch so eine angst als würden die karten gleich bumbs machen

0

Ist doch logisch bei 60fps laufen beide mit angezogener Handbremse. Ohne Bremse rechnen sie nahezu unter volllasst. Hinzu kommt das durch das sli wenig Platz Zeichen den Karten ist. Wärmestau vorprogrammiert. Gehäuse Lüftung sollte optimiert werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja musst für mehr Belüftung sorgen. Temperaturen von 85°C unter Last scheinen jedoch normal zu sein.


P.s. was für einen Monitor du hast ist den Grafikkarten egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gmod123
05.06.2016, 10:03

Ja wieso werden die hab über 60FPS immer so heiß? weil robocraft braucht nicht so viel leistung.

0

Was möchtest Du wissen?