GTX 780 mit MS 7728 ver. 2.0 kompatibel?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Mainboard ist nicht das Problem - wenn es passt, funktioniert es auch.

Du musst die Grafikkarte aber auch mit Strom versorgen, und wenn dein Netzteil nicht genug Power hat oder nicht genug Anschlüsse, dann funktioniert es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pekmaan
27.03.2016, 17:15

ich bin mir sicher dass es am Netzteil liegt.

0

Im Prinzip ist das einzige worauf du achten musst der Pcie x16 stecker. Dieser besitzt auch schon seit langer Zeit eine Einheitsgröße. Du kannst auch Karten die einen x16 3.0 Anschluss haben in einen 2.0 stecker schieben (Leistungsunterschied von max. 5%). Das ist eigentlich das einzige Worauf du achten musst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pekmaan
25.03.2016, 22:35

Naja die r9 390 hat das Gegenteil bewiesen.

0

Jede moderne Karte passt in jedes moderne Mainboard. Ich weis nicht, was bei der R9 390 falsch war aber es sollte eigentlich gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?