Gtx 770 vs r7 370 (4gb)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn ich ehrlich bin würde ich keine der beiden Karten nehmen! 

Die GTX 770 ist zwar von der Leistung her noch ganz in Ordnung, aber die 2 GB VRAM sind einfach nicht mehr zeitgemäß. 

Die R7 370 ist da schon neuer und hat auch ausreichend VRAM, allerdings fehlt ihr doch ein bisschen Leistung für aktuelle Spiele! 

Wenn du warten kannst, dann warte je nach Budget auf die RX 460/470/480! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi!


Wie hast Du denn bitte einen Hasswell-CPU, in eine Skylake-Platttform bekommen?

Ich würde dir die GTX 770  empfehlen, die ist besser, aber geh mit dem Preis nochmal runter, sonst kauf sie direkt für 30 Euro mehr neu!

PS: wenn Du sparen kannst spare lieber und hol dir eine der neuen GPUs!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Inquisitivus
21.06.2016, 11:00

Welche Teile besitzt Du schon und wie groß ist dein Gesamtbudget?

0
Kommentar von anhar99
21.06.2016, 11:21

ich habe noch nichts bestellt und 450 ohne Festplatte

0

Ganz klar die GTX 770!

Die r7 370 ist schwächer. Außerdem bekommt man die r7 schon NEU für diesen Preis...
Daher wäre dies nicht gerade zu empfehlen. Was für eine Grafikkarte hast du denn jetzt gerade?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anhar99
21.06.2016, 10:21

ich hab gerade keine weil ich den pc neu zusammenstelle und suche deswegen eine Grafikkarte

0
Kommentar von anhar99
21.06.2016, 10:31

könnt ihr mir ein passendes Mainboard empfehlen? mein Budget leigt insgesamt bei 450 ( eine Festplatte habe ich schon)

0
Kommentar von anhar99
21.06.2016, 11:21

danke sehr

0
Kommentar von anhar99
21.06.2016, 11:26

wieso eig kein ddr4? sie haben oben ddr3 drin

0
Kommentar von anhar99
21.06.2016, 12:51

und ist dieses Netzteil auch gut und wie ist der Unterschied zur der cooler master g450m

0

Was möchtest Du wissen?