GTX 770 Taktet bei Arma 3 nicht hoch?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lösung/Fazit 


Ich habe mittlerweile eine Lösung gefunden, also mein Prozessor ist eindeutig zu schwach, deshalb habe ich diesen da es ja geschrieben worden ist stark übertaktet (ich habe den Prozessor nicht mehr lange) und dadurch viel mehr FPS bekommen im Multiplayer. Danke für die schnelle Antworten 😋

Und die Grafikkarte hat sich nicht hochgetaktet da ich aus Versehen 2 OC Programme installiert hatte. Jetzt habe ich nur noch das OC Programm vom Hersteller Installiert (Alles funktioniert wieder, die Grafikkarte tacktet sich wieder hoch) 


Arma braucht leider viel Prozessor Leistung... 

Woran hast du denn gesehen, dass deine Karte nicht hochtaktet?

feliche2000 01.08.2016, 19:07

Ich habe Thunder Master von Pailt benutzt (Pailt ist mein Grafikkarten Hersteller) und da habe ich gesehen, dass im Singelplayer die Grafikkarte zu 70% ausgelastet ist und ein Clock von ca. 1275 mhz hat. Und im Multiplayer ist die Grafikkarte zu 30% ausgelastet und hat einen Clock von 875 MHz.

0
robbycobra 01.08.2016, 19:27
@feliche2000

Wie sieht es mit der CPU aus? Im Multiplayer braucht Arma3 recht viel CPU.

Und auf welchen Einstellungen spielst du? 

Hast du auch auf mehreren Servern versucht? Manchmal ist auch einfach der Server schlecht.

0
feliche2000 01.08.2016, 19:42
@robbycobra

Meine CPU ist so 50% Ausgelastet in beiden Modi (Singel und Multiplayer)

Ja ich habe es auf mehreren Servern versucht und ich hatte bei allen dasselbe Problem... leider

Und egal ob ich überall Ulter oder Aus/Minimum habe ich habe bei Multiplayer immer die gleiche FrameRate

0
robbycobra 01.08.2016, 20:12
@feliche2000

Meine Frage war eher welche CPU du hast.

Arma 3 ist ein miserabel Programmiertes Spiel. Nur so zum Vergleich, ich spiele mit einer GTX 970 und einer i7 4790k CPU und habe selbst auf HOCH meist nur 50 FPS.

Deswegen musst du genau schauen was du genau bei den Grafikeinstellungen einstellst.

0
feliche2000 01.08.2016, 20:25
@robbycobra

Schade, ich habe einen AMD FX-8120 mit 8 Kernen... es ist nicht gerade die schnellste CPU. Viele meiner Freunde mit einem schlechteren PC haben mehr FPS :(

0
danielosterkamp 02.08.2016, 10:08

Das Spiel ist nicht komisch! Es benutzt einfach nur eine zu alte Engine!
Bei ArmA werden die ersten beiden Kerne hauptsächlich benutzt, 1 Kern für den Spieler und die Umwelt und 1 Kern für die anderen Spieler. Du brauchst einfach einen Prozessor mit viel Single Core Leistung und keinen mit viel Leistung (relativ) und wenig Leistung pro Kern. Deswegen bringt es (zumindest bei mir) auch sehr viel FPS wenn man seinen Prozessor übertacktet da so mehr Leistung pro Kern erzeugt wird (mein alter Xeon x5560 läuft auf 3.5GHZ und hat die FPS von ~20 auf ~40 angehoben). In ArmA sind Intel Prozessoren deshalb auch um einiges besser als die von AMD (AMD = viele Kerne mit wenig Single Core Leistung
Intel = weniger/meistens 4 Kerne und viel Single Core Leistung)
Grafikleistung braucht das Spiel im Gegensatz zu Prozessor Leistung im Multiplayer kaum was.

1

Was möchtest Du wissen?