GTX 770 Phantom 4 GB mit Energon EPS 750 Watt CM?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meine Vorredner haben absolut Recht, das NT ist ein typischer Chinaböller von Inter-Tech, hier eben mal in modularer Ausführung und mit 750W-Aufkleber - drin ist allerdings keine entsprechende Technik.

Es gibt mehrere Ausführungen, die die du offensichtlich hast, verspricht zwei 12V-Schienen mit maximal 23 Ampere, es gibt weitere mit angeblichen vier 20A-Schienen, und eventuell noch weitere Ausführungen. Wenn mich nicht alles täuscht haben sie gemeinsam, dass in allen die selbe Technik von Huizhou Xin Hui Yuan Tech steckt, einem absoluten Billighersteller.

Außerdem ist nicht so ganz klar, ob die nun eine aktive oder passive PFC haben, was aber eigentlich auch Egal ist bei dem Mist, erreicht sowieso nicht seine Nennleistung und ist daher zur Verwendung in ernsthaften PCs ungeeignet.

Mal davon abgesehen, hat es ganz sicher keine vollständigen Schutzschaltungen, ob es mit nur einer Schmelzsicherung auskommen muss weiß ich aber auch nicht, man findet keinen Test.


Entsorg den Müll, und kauf dir um 50€ ein gutes Netzteil wie das System Power 7 500W (wenn es einigermaßen leise sein soll).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bloß nicht, das Netzteil ist billigster Ramsch und liefert mit Glück 200W.

Kauf dir mind. ein be quiet System Power S7 450W oder besser ein Straight Power E9 450W!

Das Netzteil ist die WICHTIGSTE Komponente im System! Da kauft man keinen Ramsch!

Und hol dir ne 2GB GTX 770, 4GB kannst du eh nicht auslasten, das ist nur Marketing.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Netzteil liefert dann rund 276W auf der 12V Schiene. Die Graka hat eine maximale TDP von 230W.

Ich denke, den Rest kannst du dir denken. Kauf dir statt dem Müll ein richtiges Netzteil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?