GTX 1080 vs 2x GTX 980 ti?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die EVGA nicht und 2 GTX 980ti schon gar nicht.

Wenn schon GTX 1080, dann eine Zotac GTX 1080 AMP! Extreme Edition.

Effektiver, höher getaktet, 5 Jahre Hersteller Garantie, MEGAFETTER Kühler mit 3 Lüftern, extrem leise und bleibt in jeder Lage absolut cool! Brauchst aber ein großes Gehäuse, denn mit 32cm Länge und 3(!) Slots Höhe passt der 1,4 Kg schwere "Backstein" in kein Mini Gehäuse und auch bei manchen Midi´s wird´s höllisch eng.

Ich weiss, wovon ich rede! :-)

2 GTX 980Ti brauchste nur, wenn Du z.B. GTA V in 4K mit ( fast ) flüssigen 60 Fps zocken willst. Im Gegensatz zur allgemeinen Annahme, verdoppelt sich im SLI weder der VRAM, noch die Grafikleistung!

Die Leistungszunahme liegt - je nach Game - um die 30% gegenüber einer einzelnen Grafikkarte. Was sich dagegen erhöht ist der Stromverbrauch und die Hitzeentwicklung im Gehäuse! Micro Ruckler hast´de mit jedem SLI System, weil die beiden Grafikkarten nie 100%tig syncron laufen. Neue Treiber hin oder her.

So, wann kommt jetzt die nächste Frage: Lohnt sich eine GTX 1080 AMP! Extreme Edition??? HiHiHi....


Achso: Viele Games ( WatchDags z.B. ) unterstützen gar kein SLI.

Sorry für den "Doppelwhopper".

0

Das mit 30% stimmt aber nicht bei jedem Spiel. Crysis 3 bsp. Hat 100 % mehr Leistung/Fps dadurch.

0
@scorpionking95

100% schonmal gar nicht. und selbst wenn: Was nutzen mir elfundneunzigzweiunddreissig Fps, die ich per Fraps angezeigt bekomme, wenn ich dafür Micro Ruckler wie´d Sau habe? Muß ich mir nicht geben... :-) Dann lieber durchgehend flüssige 80-120 Fps!

Wenn ich schon von Kumpels höre: "Boah, ich habe bei xyz 250 Fps!", die dann auf einem steinalten AGP Monitor mit 60Hz flimmern, der folglich eh´ nur 60 Fps darstellen kann... HiHi!

Fraps zeigt mir - Gott weiss wieviel - Fps an, aber sehen tue ich nur soviel, wie der Monitor darstellt. Einbildung ist eben auch eine Bildung! :-)

Crisis 3 unterstützt ja auch SLI und profitiert natürlich davon. Viele Games unterstützen SLI dagegen gar nicht und dann ist der Leistungszuwachs gleich NULL!

Kommt auch nicht nur auf die Grafikkarte(n) alleine, sondern auch aüf die CPU, den Chipsatz des Mainboards und das Speichermedium an. Wenn Du bei Crisis 3 normal 40-45 FPS hast, sind´s z.B. 55, wenn das Game auf einer SSD installiert ist. Dann frage ich mich, ob die paar Frames ( sieht eh´ kein Mensch! ) mehr z.B. den Kauf einer SSD rechtfertigen...

0

soweit ich weiß verdoppelt sich de vram bei dx12 schon

0

SLI kann ich nicht empfeheln. Bau ne 1080 rein und gut ist. Reicht vollkommen.

Kann ich so nur bestätigen. SLI macht bei 50% der Spiele Probleme.

0

Als langjähriger Gamer und PC-Schrauber rate ich dir auf jeden Fall zu einer 1080!

Die Zotac AMP Extreme (oder wie die gleich hieß) ist so ziemlich die schnellste.

Ich Selber habe eine Palit Gamerock und bin begeistert.

Beides geile Grafikkarte, die teurere ist besser aber dir weniger teure reicht schon völlig aus. Je nach dem was dein Portmonee zulässt.

Guten Morgen,

schau mal auf diese Website, einfach die beiden eingeben und du siehst alles wichtige. Wahr auch echt hilfreich bei meiner Suche.

http://gpuboss.com/

500 Watt VS 180 Watt bei fast gleicher Leistung. Dazu hast Du noch ein viel neueres und günstigeres Modell.

Da kann man sich die Frage ja wohl selber beantworten.

Gruß

500 Watt ist aber mächtig UNTERTRIEBEN. Eine 980Ti zieht fast 320 Watt! OK,- Der Stromverbrauch verdoppelt sich mt 2 Stückern nicht wirklich und wenn Papa die Stromrechnung bezahlt, ist´s doch sowieso wurscht. :-)

Die EVGA ist für eine 1080 günstig und zeiht relativ wenig "Saft", ist aber auch nur Mittelklasse unter den 1080 Custom Modellen.

Wird am Ende sowieso eine MSI, weil die noch ca. 100,- € günstiger ist, als die EVGA. :-))

0

Was möchtest Du wissen?