GTX 1080 (von EVGA) in PC Hülle & Mainboard?

...komplette Frage anzeigen PC Komponenten - (Computer, PC, Technik)

3 Antworten

Die Grafikkarte sollte rein passen und dein Netzteil hat auch einen 6+2 Pin, weshalb das kein Problem ist ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die GTX 1080 hat PCI-Express, dein jetziges Motherboard auch. Die Grafikkarte kannst du bedenkenlos einbauen. Ein neues Netzteil wird nicht nötig sein, da die 1080 nur 180Watt verbrauchen soll (wenn ich mich nicht irre)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin Jonas,

die Karte passt auf´s Board und auch ins Gehäuse.

Müsste dieses sein : http://geizhals.de/in-win-mana-136-schwarz-a677671.html

Da passen Grakas bis 290mm rein, die EVGA ist 266,7mm lang.

Wieder so eine sinnfreie Zusammenstellung, der 4670K auf einem B85 Board...

Der gehört auf ein Z87/Z97 Board, mit nem fetten Kühler.

Leistung hat dein Netzteil mehr als genug, ist nur eine relativ schlechte Baureihe.

Für eine GTX1080 würde ich eins von diesen empfehlen :

[url=https://geizhals.de/1165357]be quiet! Straight Power 10-CM 500W[/url]
[url=https://geizhals.de/1039307]Super Flower Golden Green HX 450W[/url]

Was für einen Monitor hast Du denn ? Um auf "nur" FullHD zu zocken ist die GTX1080 zu schade für.

Grüße aussem Pott

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jonas22111998
28.05.2016, 10:47

Danke für die Hilfe und Erklärung.

Zurzeit habe ich 2 Full HD Monirtore. Aber wenn ich dann die GraKa erstmal habe werde ich recht bald auf entweder 4K oder "3-Monitor-Gaming" umsteigen.

0

Was möchtest Du wissen?