GTX 1060 vs RX 480 welche ist besser?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ob ich anstatt der GTX 1060 nicht doch eine RX 480 nehmen sollte, da diese zwar leistungstechnisch ein wenig der 1060 hinterher schaut

Das sollte im Grunde eine recht einfache Entscheidung sein, denn die RX 480 ist auch ohne Crossfire-Verbund bereits leistungsfähiger, als die GTX 1060.

Arithmetikdurchsatz GTX 1060: 3.855 TeraFLOPs/s
Arithmetikdurchsatz RX 480: 5.800 TeraFLOPs/s (+50 %)

Speicherdurchsatz GTX 1080: 192 GB/s
Speicherdurchsatz RX 480: 224 GB/s (+17 %)

Der einzige Vorteil der GTX 1060 ist, dass sie einen geringeren Spitzenverbrauch hat, als die RX 480 (120 W vs. 150 W, bzw. +25 % mehr bei der RX 480).

Auf Crossfire als Upgrademöglichkeit würde ich nicht "spekulieren". Bis Du ein Upgrade brauchst, werden bereits ein, zwei neuere Generationen an Grafikkarten erschienen sein, die dann ihrerseits wesentlich leistungsfähiger und energieeffizienter sein werden, als ein Crossfire-Verbund aus zwei dann veralteten Karten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde, dass die RX 480 die bessere Wahl ist aufgrund von DirectX 12.
Ich denke, dass es sich bei der RX 480 um die zukunftssichere Wahl handelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Crossfire verdoppelt die Leistung ja nicht.
Bringt ungefähr 40% mehr.
Bevorzuge aber auch die 1060.
Würde mein System nicht auf Crossfire für die Zukunft einrichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin zufrieden mit meiner 1060 6GB. Hatte vorher viele Videos geschaut und Tests gelesen und die 1060 ist bei den meisten Spielen immernoch deutlich voran. Wenn man natürlich die paar Euro nicht für die 20-40 FPS die man mehr hat ausgeben möchte, warum auch immer, kannst du dir natürlich die 480 kaufen. Ich persönlich bin kein Fan davon. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?