GTX 1060 oder RX480?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Für die Zukunft sehe ich auch die RX480 vorne. Ein Grund für die 1060 könnte sein, dass man CUDA verwenden möchte, was aber auf die meisten nicht zutrifft.

Möglicherweise gibt es auch bestimmte nvidia-Techniken, um die Kommunikation mit speziellen Monitoren zu verbessern, aber sowas proprietäres sollte man sowieso besser nicht unterstützen (AMD geht mit seiner Technologie idR freier um).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in dx11 games ist die 1060 vorne

in dx12 games ist die rx 480 vorne

ich würde aktuell noch zur 1060 greifen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dynastygaming
19.08.2016, 00:36

naja es soll für die zukunft sein und 3-4 jahre halten

0

VRAM ist nicht alles aber da die RX480 klar Vorteile hat bevorzuge ich sie an deiner Stelle :)

LG Kevken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kevken
19.08.2016, 00:13

Kriege ich hilfreichste Antwort ;) :D ?

0
Kommentar von Dynastygaming
19.08.2016, 00:13

Habe schon Abstimmungen gesehen wo die RX 480 nur 3 stimmen hatte und die GTX 1060 iwie 16 oderso, sind das nur Fanboys?

0

Ich würde mir vielleicht mal die R9 390 anschauen. Die ist finde ich, ein guter Kompromiss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die RX480 hat die Nase vorne, wenn es um Zukunftssicherheit geht.
Die 1060 Wird auf Dauer Probleme mit dem VRAM haben, da Spiele immer mehr davon brauchen (GTA5 als Beispiel).
Ich würde aber an deiner Stelle noch auf Q4 2016 warten, denn da kommen nochmal neue Modelle raus, wodurch die Preise vielleicht fallen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?